NRWision
30.04.2020 - 60 Min.

Do biste platt 573: 75. Todestag von Dr. Ferdinand Wagener, Schriftsteller aus Finnentrop - Teil 1

Plattdeutsche Radiosendung der HochSauerlandWelle

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/do-biste-platt-573-75-todestag-von-dr-ferdinand-wagener-schriftsteller-aus-finnentrop-teil-1-200430/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Dr. Ferdinand Wagener war Schriftsteller und Gründer des "Heimatverlag Wagener". Vor 75 Jahren starb er im Zweiten Weltkrieg. Anlässlich seines Todestags im März erinnern Moderator Markus Hiegemann und der "Plattdeutsche Arbeitskreis der Kolpingsfamilie Eslohe" an ihn. Franz-Josef Huß spricht unter anderem über das Leben von Dr. Ferdinand Wagener. Der Schriftsteller wuchs in Finnentrop auf und lebte später bei seinem Onkel in Meschede. Außerdem werden in "Do biste platt" einige Texte in Sauerländer Platt vorgelesen. Einige stammen auch von Dr. Ferdinand Wagener, in denen er zum Beispel über seine Kindheit schreibt.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.