NRWision
27.04.2020 - 36 Min.

DieHausis: Die Inseln im Nebel – Brettspiel im Test

Spieletest von Tanja und Thorsten Hausmann aus Essen

  • Tutorial
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/diehausis-die-inseln-im-nebel-brettspiel-im-test-200427/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Die Inseln im Nebel" ist ein Brettspiel von Volker Schächtele, das von "Schmidt Spiele" herausgegeben wird. In "DieHausis" stellen Tanja und Thorsten Hausmann den Aufbau und die Regeln des Spiels vor. Mit einem Ballon fliegt der Spieler über "Die Inseln im Nebel". Nach und nach wird die Landschaft sichtbar. Entscheidend ist dafür unter anderem die Windrichtung, die man für jede Runde würfeln muss. Ziel des Spiels ist es, so viele Punkte wie möglich zu sammeln. In "DieHausis" spielen Tanja und Thorsten Hausmann das Spiel einmal durch und erklären, welche Faktoren für Sieg und Niederlage entscheidend sind. Wer möchte, kann das Brettspiel durch Module ergänzen oder verschiedene Varianten ausprobieren. Zum Schluss ziehen die "Hausis" wie immer ein Fazit zum Spiel.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.