NRWision
11.05.2022 - 25 Min.

Die Nabel-Show: Schafe, Star Trek, Krimi-Empfehlung

Podcast-Projekt von Felix Herzog aus Köln

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/die-nabel-show-schafe-star-trek-krimi-empfehlung-220511/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Podcaster Felix Herzog macht einen Spaziergang durch seine Heimatstadt Köln. Dabei beobachtet er eine Schafherde, wie er in seinem Podcast "Die Nabel-Show" berichtet. Außerdem hat sich Felix Herzog die Science-Fiction-Serie "Star Trek: Strange New Worlds" angeschaut. Die Serie hat ihm gut gefallen. Der Podcaster findet: Die Serie ist eine sinnvolle Ergänzung für das "Star-Trek"-Universum. Felix Herzog verrät aber auch, was ihm an der Serie "Star Trek: Strange New Worlds" nicht gefallen hat. Und: Im Roman "Glennkill: Ein Schafskrimi" geht es um Schafe, die einen Mordfall aufklären. Für Felix Herzog ist das Buch von Autorin Leonie Swann unbedingt empfehlenswert.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.