NRWision

"Dein Start bei NRWision": Kostenloses Webinar am 25.7.2022 um 17 UhrMelde Dich hier an!

15.03.2022 - 4 Min.
QRCode

Die Bauchrednerin und die Oma

Beitrag von Marie Jakobs aus Burbach im Siegerland

  • Sketch
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/die-bauchrednerin-und-die-oma-220315/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Bauchrednerin Marie Jakobs kommt ursprünglich aus Tschechien. Sie wohnt in Burbach im Siegerland. Ihre Handpuppe "Oma" vermisst ihre Kinder und Enkelkinder. Sie hat ihnen früher etwas vorgesungen und Märchen vorgelesen. Gemeinsam mit ihrer Handpuppe "Oma" möchte Marie Jakobs Kinder aufheitern. Der Sketch richtet sich vor allem an Kinder, die vor dem Krieg in der Ukraine fliehen mussten.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Peter
am 19. März 2022 um 12:29 Uhr

Wenn der "Sketch" die Ukrainischen Kinder aufheitern soll, warum ist der dann auf deutsch? Und sollte ein Sketch nicht lustig sein?

Oma und Marie
am 20. März 2022 um 09:21 Uhr

Lieber Peter,das Video ist zum Thema des NRW Senders"ZUKUNFT" und das wurde in dem Video sichtbar,hörbar und thematisiert. Die ukrainische Kinder sind nach Deutschland gekommen,werden in die deutsche Schule gehen und mit deutschen Kindern spielen,daher sollen sie deutsch lernen um die Freundschaften schliessen zu können und aktiv am Leben Teil nehmen. Das ist wichtig in diesem Video.Jeder weisst,dass wenn jemand in einem fremden Land lebt,muss er die Sprache lernen. Daher werden unsere Videos in deutsch sein.Wir bedanken uns für Deine Fragen und hoffen, dass wir sie beantworten konnten. Liebe Grüsse von Oma und Marie.