NRWision
08.06.2020 - 90 Min.

Der Sumpf: Halloooooo, Schwester!

Podcast zur TV-Serie "M*A*S*H" von Felix Herzog, Thure Röttger und Tobias Schacht aus Köln

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/der-sumpf-halloooooo-schwester-200608/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Folge "The Nurses" (deutsch: "Unsere guten Schwestern") aus der fünften Staffel der Serie "M*A*S*H" gilt als besondere Folge. Dort werden die Krankenschwestern des Feldlazarett 4077 genauer vorgestellt. Die Podcaster Felix Herzog, Tobias Schacht und Tanja Röhrig sprechen über diese außergewöhnliche Folge. Besonders an ihr ist das produzierende Team: Mit Linda Bloodworth hat eine Frau das Drehbuch geschrieben und eine andere Frau hat Regie geführt (Joan Darling) – eine Kombination, die sehr selten bei "M*A*S*H" vorkommt. In der Folge geht es um Krankenschwester Mickey und ihre Vorgesetzte Margaret Houlihan, genannt "Hot Lips". Soldat Tony Baker hat vor kurzem Mickey geheiratet. Nun möchte er die Hochzeitsnacht nachholen: Leider hat Schwester Mickey Baker Streit mit Hot Lips und wird deshalb dazu verdonnert, in ihrem Zelt zu bleiben. Mit Hilfe des Chefchirurgen "Hawkeye" schafft sie es aber, den Hausarrest zu umgehen …
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.