NRWision
13.04.2021 - 77 Min.

Der Sumpf: "Die unendliche Geschichte", Film von 1984 – Teil 1

Popkultur-Podcast Felix Herzog, Thure Röttger und Tobias Schacht aus Köln

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/der-sumpf-die-unendliche-geschichte-film-von-1984-teil-1-210413/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Die unendliche Geschichte" ist ein Film von 1984 zum gleichnamigen Roman von Michael Ende. Der Autor war von der filmischen Umsetzung nicht begeistert. Für die Podcaster Felix Herzog und Thure Röttger ist "Die unendliche Geschichte" jedoch eine wichtige Kindheitserinnerung. Im Podcast "Der Sumpf" sprechen die beiden über den Inhalt des Films und geben Hintergrundinfos: Es geht zum Beispiel um Noah Hathaway, der im Film die Rolle des Atréju spielt. Durch Unfälle und gefährliche Stunts hatte er es nicht leicht bei den Dreharbeiten. Die Podcaster beantworten außerdem die Frage: Welche Unterschiede gibt es zwischen der deutschen und der englischen Version von "Die unendliche Geschichte"? Dafür widmen sich Felix Herzog und Thure Röttger unter anderem der Filmmusik.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.