NRWision
21.11.2022 - 91 Min.
QRCode

Der Sumpf: "Der Graf von Monte Christo", Roman von Alexandre Dumas

Popkultur-Podcast von Felix Herzog, Tobias Schacht aus Köln und Gästen

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/der-sumpf-der-graf-von-monte-christo-roman-von-alexandre-dumas-221121/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Der Graf von Monte Christo" ist ein Roman von Alexandre Dumas und ein Klassiker der Weltliteratur. Der Roman spielt in den Jahren 1815 bis 1838, also in der Zeit nach der Französischen Revolution. Im Mittelpunkt der Geschichte steht Edmond Dantès, ein junger Seemann. Er soll für seinen ehemaligen Kapitän einen Brief auf die Insel Elba überbringen. Das war damals das Exil vom französischen Kaiser Napoleon. Daraufhin wird Edmond Dantès fälschlicherweise beschuldigt, er sei ein Agent Napoleons. Podcaster Felix Herzog stellt diverse Verfilmungen des Romans vor. Außerdem zieht er Parallelen zwischen dem Roman "Der Graf von Monte Christo" und seiner eigenen Lebenslage.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.