NRWision
04.08.2021 - 56 Min.

Der Müll muss weg - und geht's auch ohne? - Teil 2

Sendung der Radiowerkstatt in der VHS Moers

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/der-muell-muss-weg-und-gehts-auch-ohne-teil-2-210804/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Ein Unverpacktladen verkauft seine Nahrungsmittel ohne Plastik oder andere Stoffe. Durch das Weglassen der Verpackungen, entsteht weniger Müll. Kunden in Unverpacktläden bringen eigene Gefäße mit, um Produkte nach Hause zu nehmen. Patrizia Paulus leitet den Nahrungsmittelhandel "Tante Pati" in Moers. Die Reporter Steffen Grütjen und Lukas Hollenberg sprechen mit ihr über die Vorteile des Unverpackt-Konzepts. Außerdem stellt Regina Hüsgen den Laden "ReSis Lebensmittelrettung" vor. Mit ihrer Geschäftsidee will sie Lebensmittel vor der Entsorgung retten. Viele Produkte sind noch weit über das Mindesthaltbarkeitsdatum hinaus genießbar. Auch angeschlagenes Obst wird in Supermärkten meist entsorgt. Bei Regina Hüsgen finden all diese Produkte einen Platz. Darüber hinaus ist Klima-Managerin Mandy Panoscha aus Hamminkeln zu Gast. Sie erklärt das neue Verpackungsgesetz. Dieser Beitrag ist eine Kooperation der Bürgerfunkstudios in Moers und Wesel.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.