NRWision
10.09.2020 - 56 Min.

Der LeseWurm: "Hit the Stage", "Zu viel und nie genug", "Jahresringe"

Lesespaß im Radio - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/der-lesewurm-hit-the-stage-zu-viel-und-nie-genug-jahresringe-200910/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Für sein Buch "Hit the Stage" begleitete Autor und Fotograf Tim Hackemack 30 Punk-Bands auf Tour. Er möchte mit dem Buch zeigen, was in der Zeit passiert, in der die Bands nicht auf der Bühne stehen. Beim Kauf einer Sonderedition geht der Erlös unter anderem an den "Monkeys Music Club" in Hamburg, erzählt Tim Hackemack im Interview. Im Literatur-Magazin "Lesewurm" geht es außerdem um den Bestseller "Zu viel und nie genug". Mary L. Trump analysiert darin die Persönlichkeit und den Werdegang ihres Onkels, dem US-Präsidenten Donald Trump. Moderator Volker Stephan stellt außerdem den Debütroman "Jahresringe" von Andreas Wagner vor. Darin geht es um eine Familiengeschichte, die sich im und um den Hambacher Forst abspielt.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.