NRWision
12.09.2022 - 60 Min.
QRCode

Der LeseWurm: Ein falsches Wort, Lehne deine Einsamkeit sanft an meine, Mein Juist

Lesespaß im Radio - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/der-lesewurm-ein-falsches-wort-lehne-deine-einsamkeit-sanft-an-meine-mein-juist-220912/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Ein falsches Wort" ist ein Sachbuch von Autor und "DER SPIEGEL"-Journalist René Pfister. Das Buch dreht sich unter anderem um US-amerikanische Politik. In "Ein falsches Wort" warnt der Autor die Gesellschaft vor einer "neuen linken Ideologie". Sie soll zu einer Spaltung der Gesellschaft führen. Moderator Volker Stephan stellt das Buch und den Schriftsteller vor. Außerdem geht's in "Der LeseWurm" um den Roman "Lehne deine Einsamkeit sanft an meine" von Klara Hveberg. Die Autorin aus Norwegen erzählt die Geschichte von Rakel. Freunde finden fällt ihr schwer. Doch eines Tages lernt sie den Mathematik-Professor Jakob kennen. Zudem präsentiert Volker Stephan das Buch "Mein Juist" von Sandra Lüpkes. Im Roman verrät die Autorin ihre ganz persönliche Sicht auf die Nordseeinsel. Eine weitere Buchempfehlung ist die Graphic Novel "Lugosi - Aufstieg und Fall von Hollywoods Dracula!" von Koren Shadmi.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.