NRWision
28.08.2019 - 55 Min.

Der LeseWurm: 250 Jahre Alexander von Humboldt

Lesespaß im Radio - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/der-lesewurm-250-jahre-alexander-von-humboldt-190828/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der Naturforscher und Autor Alexander von Humboldt wäre 2019 250 Jahre alt geworden. Anlässlich dieses Jubiläums spricht "Der LeseWurm"-Moderator Volker Stephan über die Werke, das Leben und die Meinungen des bekannten Deutschen. So kritisierte Humboldt schon damals die Sklaverei, Antisemitismus und die Rodung der Wälder. Volker Stephan unterhält sich außerdem mit Tobias Regenbrecht, dem stellvertretenden Schulleiter der Geschwister-Scholl-Realschule in Münster-Kinderhaus. Die beiden klären, welchen Einfluss Alexander von Humboldt auf den heutigen Biologie-Unterricht hat.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.