NRWision
19.09.2019 - 155 Min.

Data sein Hals: "Star Trek: Enterprise"

Podcast zur TV-Serie "Star Trek" von Felix Herzog, Thure Röttger und Markus Schmitz aus Köln

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/data-sein-hals-star-trek-enterprise-190919/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Serie "Star Trek: Enterprise" spielte in "Data sein Hals" bisher keine große Rolle. Die Podcaster Felix Herzog und Thure Röttger schauen sich deshalb eine Folge genauer an – Episode 4 der ersten Staffel: "Strange New World". Auf Deutsch: "Geistergeschichten". Die Crew der Enterprise besucht darin einen fremden Planeten. Die Mitglieder halluzinieren und es kommt zu sonderbaren Ereignissen. Felix Herzog und Thure Röttger vergleichen "Star Trek: Enterprise" mit anderen Serien aus dem "Star Trek"-Universum. Die Uniformen, CGI, Intro-Song, Synchronsprecher und naive Charaktere – vieles gefällt ihnen nicht. Was den Podcastern neben Vulkanierin T’Pol und dem Raumschiff bei "Star Trek: Enterprise" gefällt, erzählen sie in "Data sein Hals".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.