NRWision
13.09.2021 - 75 Min.

Data sein Hals: Data seine Panzer-Göre - Tank Girl, Teil 1

Podcast zur TV-Serie "Star Trek" von Felix Herzog, Thure Röttger und Markus Schmitz aus Köln

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/data-sein-hals-data-seine-panzer-goere-tank-girl-teil-1-210913/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Comicreihe "Tank Girl" erscheint seit 1988. Die gleichnamige Hauptfigur "Tank Girl" wohnt im zerstörten Australien der Zukunft in einem Panzer. Das englische Wort für Panzer ist "tank", daher hat das "Tank Girl" seinen Namen. Im Podcast "Data sein Hals" sprechen Felix Herzog, Thure Röttger und Sascha Erler über ihre Erfahrungen mit dem Comic. Die Serie "Tank Girl" begeistert Felix Herzog vor allem in seiner Jugend. Der abgedrehte, brutale Stil ist damals etwas Neues für ihn. Die Autoren und Zeichner Jamie Hewlett und Alan Martin sind gemeinsam für "Tank Girl" verantwortlich. Nach der mittelmäßigen Verfilmung von 1995 widmen sich die Comiczeichner anderen Projekten. Jamie Hewlett gründet später die virtuelle Musik-Band "Gorillaz".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.