NRWision
24.10.2022 - 57 Min.
QRCode

Das Cineastische Quartett: Mittagsstunde, Blond, Tausend Zeilen

Filmmagazin vom Medienforum Duisburg e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/das-cineastische-quartett-mittagsstunde-blond-tausend-zeilen-221024/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Mittagsstunde" ist ein deutscher Film von Regisseur Lars Jessen. Der Spielfilm basiert auf dem gleichnamigen Roman von Dörte Hansen. Er erzählt die Geschichte von Hochschuldozent Ingwer. Er kehrt in sein Heimatdorf zurück, um seine Großeltern zu pflegen. In Rückblicken beleuchtet "Mittagsstunde" die Geschichte des Dorfes. Die Romanverfilmung ist eine klare Empfehlung von Reporter Rainer Krambröckers. Besonders der Hauptdarsteller Charly Hübner hat es ihm angetan. Reporterin Kerstin Fröhlich spricht über "Blond". Der Film dreht sich um das Leben von Marilyn Monroe im Stil einer Autobiographie. Tatsächlich beruht der Spielfilm jedoch auf einer Romanvorlage von Joyce Carol Oates. Und: Reporterin Susanne Neumann berichtet über den Film "Tausend Zeilen" von Michael "Bully" Herbig. Sie verrät im Filmmagazin "Das Cineastische Quartett", was sie von der Mediensatire über den Fall Claas Relotius beim Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" hält.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Peter Krause
am 26. Oktober 2022 um 13:29 Uhr
Hallo ihr Quartetttos,
Vielen Dank erstmal für Eure schöne Sendungen und an Rainer, dass er im Status daran erinnert.
Wir haben mittlerweile eine Liste zuhause, wo wir Eure Empfehlungen ausprobieren.

Es wäre toll, wenn ihr nochmal kurz schreiben könntet, wo die Filme oder Serien zu sehen sind und ich hoffe, dass ihr den Text incl Musikaufstellung dieses Mal nur vergessen habt.

Liebe Grüße vom Peewee
Krra
am 26. Oktober 2022 um 13:23 Uhr
Folgende Filme und Serien werden besprochen:

- Mittagsstunde (Kino)
- Blond (Netflix)
- Tausend Zeilen (Kino)
- Don´t worry, Darling (Kino)
- Liebe für Erwachsene (Netflix)
- Chesepeake Shores (Netflix)
- Westworld (WOW)
- The old Man (Disney+)

Und es gibt folgende Musik

- Mando Diao - Fire in the hall
- Elton John - Candle in the wind
- Skeeter Davis - The end of the world
- Talk - Run away to mars
- White Lies - Am I really going to die
- The Sweet Janes - Unglückl
Peter Krause
am 26. Oktober 2022 um 17:28 Uhr
Super, Vielen Dank