NRWision
31.08.2021 - 5 Min.

com.POTT: Der Westen im Wandel - "Tiger & Turtle", Kunstwerk in Duisburg

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/compott-der-westen-im-wandel-tiger-turtle-kunstwerk-in-duisburg-210831/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Tiger & Turtle - Magic Mountain" ist ein Kunstwerk in Duisburg. Es befindet sich auf der "Heinrich-Hildebrand-Höhe". Die Skulptur auf der Halde erinnert an eine Achterbahn und ist größtenteils begehbar. Vom höchsten Punkt des Kunstwerks aus haben Besucher*innen eine guten Blick auf die Innenstadt von Duisburg und auf den Rhein. Außerdem kann man von "Tiger & Turtle" aus die aktiven Hüttenwerke von "Krupp" und "Mannesmann" sehen. Die Skulptur "Tiger & Turtle - Magic Mountain" ist ein Symbol für den Wandel im Ruhrgebiet. Sie zeigt, wie aus Standorten der Schwerindustrie Orte für Kunst und Kultur werden. Die Skulptur ist ein Kunstwerk vom Künstlerduo Heike Mutter und Ulrich Genth. Sie entstand im Rahmen eines Wettbewerbs.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.