NRWision
19.09.2022 - 60 Min.
QRCode

Cinetastisch - das Kinomagazin: The Rings of Power, Day Shift, Don't Worry Darling

Kinomagazin von "CT das radio", dem Campusradio an der Ruhr-Universität Bochum

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/cinetastisch-das-kinomagazin-the-rings-of-power-day-shift-dont-worry-darling-220919/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"The Rings of Power" (deutsch: "Die Ringe der Macht") ist eine Fantasy-Realserie bei "Prime Video". Viele "Der Herr der Ringe"-Fans haben die Serie mit Spannung erwartet. Sie erzählt nämlich die Vorgeschichte zum Franchise. Das Besondere: "The Rings of Power" soll die teuerste Serie aller Zeiten werden. "CT das radio"-Moderatorin Johanna Penzek hat sich die ersten Folgen der Fantasy-Serie angesehen. Sie und ihre Moderationskollegin Rebecca Wells sind sich einig: "The Rings of Power" ist eine gute und aufwendig produzierte Serie. Reporterin Amelie Meyer stellt den Horrorfilm "Day Shift" vor. Wie gruselig der Film wirklich ist und welche Rolle Vampire in dem Streifen spielen, verrät sie im Kinomagazin "Cinetastisch". Und: Der Psycho-Thriller "Don't Worry Darling" startet am 22. September 2022 in den deutschen Kinos. Er ist die zweite Regiearbeit von Regisseurin Olivia Wild. Eine der Hauptrollen übernimmt Musiker Harry Styles.

Deine Meinung
Hast Du "The Rings of Power" geschaut?
Kommentiere Deine Meinung, um das Ergebnis zu sehen:
Deine Meinung wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Deine Meinung wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrate uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.