NRWision
10.09.2020 - 17 Min.

Christian Koch, "Vibravoid" im Interview

Lokale Beiträge von DR-TV aus Düsseldorf

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/christian-koch-vibravoid-im-interview-200910/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Christian Koch ist Mitglied der Psychedelic-Band "Vibravoid". Im Interview mit Moderator Michael Möller spricht der Musiker über fehlende Musikkultur in Düsseldorf. Die Stadt Düsseldorf habe zwar Musiklegenden wie "Kraftwerk" hervorgebracht, von dem Ruhm alter Tage sei aber leider nicht mehr viel übrig geblieben. Christian Koch findet, dass Düsseldorf mehr Plattformen für Musiker schaffen müsste. Außerdem sollten die Kulturbeauftragten der Stadt enger mit dem Ordnungsamt zusammenarbeiten. Viele Einwohner in Düsseldorf würden sich zu oft über Lärmbelästigung beschweren und das Ordnungsamt einschalten. Musiker Christian Koch ist der Meinung, dass jungen aufstrebenden Künstlern nicht genug Beachtung geschenkt werde. In Düsseldorf gibt es bereits das Zentrum für Aktion, Kultur und Kommunikation (zakk). Dort wird Künstlern aus verschiedenen Genres eine Bühne geboten. Christian Koch hat aber seit Jahren nicht mehr im "zakk" gespielt und fühlt sich dort unerwünscht.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.