NRWision
13.01.2021 - 55 Min.

Bürgerradio Meerbeck-Hochstraß: Ralf Großheim und Uwe Neidling, SCI:Nachbarschaftswerkstatt

Lokalmagazin von der Volkshochschule Moers und dem SCI:Moers

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/buergerradio-meerbeck-hochstrass-ralf-grossheim-und-uwe-neidling-scinachbarschaftswerkstatt-210113/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Ralf Großheim und Uwe Neidling arbeiten bei der "SCI:Nachbarschaftswerkstatt" in Moers. Ehrenamtliche Handwerker und Bastler aus der Ortsgruppe der "IG Bergbau, Chemie, Energie" (IGBCE) helfen älteren Menschen bei handwerklichen Arbeiten. Ralf Großheim und Uwe Neidling erzählen, welche Handwerksaufgaben sie in der Werkstatt anbieten. In der "Barbaraschule" schneidet die "SCI:Nachbarschaftswerkstatt" unter anderem Holzbretter auf Maß. Die Moderatoren Frederik Göke, Lukas Hollenberg und Sadam Saad möchten wissen, warum die Werkstatt keine großen Renovierungen durchführt. Im "Bürgerradio Meerbeck" sprechen Ralf Großheim und Uwe Neidling auch über das "Repair-Café" der "SCI:Nachbarschaftswerkstatt". Der Gedanke dahinter: reparieren statt wegwerfen. Von Christoph Fleischhauer, Bürgermeister von Moers, erhielt das "RepairCafé" eine "Klimaschutzflagge" für Nachhaltigkeit.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.