NRWision
14.03.2018 - 51 Min.

Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung Münster - Abtreibung

Sendung - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/buendnis-fuer-sexuelle-selbstbestimmung-muenster-abtreibung-180314/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Drei Mitglieder des neu gegründeten "Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung Münster" sind in der Sendung vom „medienforum münster e.V.“ zu Gast. Sie setzen sich dafür ein, dass Frauen das Recht bekommen, ihr Kind legal abtreiben zu lassen. Denn bislang steht der Schwangerschaftsabbruch in Deutschland unter Strafe und ist nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt. Das Bündnis fordert, dass das generelle Verbot aus dem Gesetzbuch gestrichen wird. In der Sendung geben die Mitglieder einen Einblick in die Debatte und erklären ihren Standpunkt: Sie finden, dass jeder Mensch frei über seinen Körper entscheiden können sollte - und dass er dafür den nötigen Schutz bekomme.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.