NRWision
09.06.2021 - 25 Min.

BrodiesFilmkritiken: Silke Schröckert, "Filmgorillas" über Sport und Leistungsdruck

Filmkritik von Thomas Breuer aus Frechen

  • Kommentar
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/brodiesfilmkritiken-silke-schroeckert-filmgorillas-ueber-sport-und-leistungsdruck-210609/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Silke Schröckert betreibt das Filmmagazin "Filmgorillas" gemeinsam mit ihrem Mann Daniel Schröckert sowie den Kino-Experten Steven Gätjen und Anne Wernicke. Darüber hinaus leitet Silke Schröckert die Online-Plattformen "Enkelkind.de" und "Hallo-Oma.de". Im Interview mit Ulrike Breuer von "BrodiesFilmkritiken" spricht sie unter anderem über die Serie "Mighty Ducks: Game Changer" beim Streaming-Dienst "Disney+". Die Serie erzählt die Geschichte des gleichnamigen Hockeyteams und führt die Handlung der beliebten "Mighty Ducks"-Filme fort. Ulrike Breuer und Silke Schröckert betrachten vor allem den Leistungsdruck im amerikanischen Schulsport. Sie stellen sich die Frage, was wichtiger ist: Der Spaß am Sport oder das Gewinnen?
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.