NRWision
08.02.2018 - 23 Min.

Bekanntes und Unbekanntes in Düsseldorf

Reportage von Fred Schmitz aus Düsseldorf

  • Dokumentation

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/bekanntes-und-unbekanntes-in-duesseldorf-180208/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Was hat Kurfürst Johann Wilhelm II mit Düsseldorf zu tun? Und was hat es mit dem "Hoppeditz" auf sich? In Düsseldorf gibt es einige Orte, die unter anderem diese Fragen klären können - Fred Schmitz besucht sie und stellt bekannte und unbekannte Ziele in Düsseldorf vor. Darunter zum Beispiel das Karnevals-Museum, die Königsallee, das Heinrich-Heine-Institut und das Opernhaus. Dort wirft er einen exklusiven Blick hinter die Kulissen und auch in das eigentlich für die Öffentlichkeit verschlossene Grab von "Wilhelm des Reichen" darf er mit seiner Kamera hinabsteigen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.