NRWision
28.02.2018 - 228 Min.

Bartocast: "BuecherBuecherBuecher" - "Frankfurter Buchmesse" 2013

Podcast von Sebastian Bartoschek aus Herne

  • Kunst
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/bartocast-buecherbuecherbuecher-frankfurter-buchmesse-2013-180228/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Auf der "Frankfurter Buchmesse" 2013 interviewen Sebastian Bartoschek und Julia Groß von der Piratenpartei zahlreiche Verlagsvertreter, Autoren und Besucher. Neurowissenschaftler Henning Beck stellt sein Buch "Biologie des Geistesblitzes - Speed up your mind!" vor. Dieses bezieht sich auf seine Vorträge als "Science Slammer". Ein "Science Slam" ist ein Vortragswettbewerb, der komplexe Wissenschaft unterhaltsam und verständlich erklärt. In der Halle für Religion und Spiritualität besuchen die beiden den Stand vom "Martinus-Verlag". Dort wird ihnen "Das Dritte Testament" nach den geisteswissenschaftlichen kosmischen Analysen von Martinus vorgestellt: "Glaubt mir nichts, prüft für euch selber". In der Esoterik-Abteilung erfahren die Besucher, wofür Energiepyramiden verwendet werden und dass "alles Sexualität" sei. Autor Klaus Heller spricht zudem über sein Buch "Geheimwissen. Männlicher Multi-Orgasmus". Vorgestellt wird auch der Roman "3 a.m." der Wiener Autorin Edie Calie.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.