NRWision
01.08.2022 - 8 Min.
QRCode

BAERpod - Kinderwürde 044: Nähren, spiegeln, ein Gegenüber sein

Medienforum Duisburg: Podcast über die Weisheit der Kinder mit Udo Baer

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/baerpod-kinderwuerde-044-naehren-spiegeln-ein-gegenueber-sein-220801/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Kinder brauchen neben Essen und Trinken auch emotionale und geistige Nahrung. In der Erziehung sollte man sein Kind mit Anregungen und Wärme nähren, berichtet Diplom-Pädagoge Udo Baer. Dabei sollten die Eltern ihren Kindern die Wahl lassen, ob sie die "Nahrung" annehmen oder nicht. Außerdem erzählt Udo Baer im Podcast "BAERpod", worum es sich beim sogenannten "Spiegeln" handelt. Und: Der Diplom-Pädagoge rät, den Kindern ein Gegenüber zu sein. Eltern sollten ihre Gefühle und Meinungen mit ihren Kindern teilen. Die Botschaft dahinter: Es ist in Ordnung, eine andere Meinung zu haben als das Gegenüber.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.