NRWision
02.02.2021 - 55 Min.

B-Side-Funk: Jahresrückblick 2020

Magazin über das solidarische Projekt "B-Side" in Münster - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/b-side-funk-jahresrueckblick-2020-210202/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Nathalie Jakob und Martin Schlathölter blicken auf das Jahr 2020 bei "B-Side-Funk" zurück. Trotz der Corona-Pandemie hatte das Jahr in Münster kulturell und musikalisch einiges zu bieten. Im Februar besuchte das Team von "B-Side-Funk" die "Session 64" in Münster. Organisator Nils Müller erzählt im Interview, was eine Musik-Session ausmacht. Im April ging es um den "Beat Poetry Slam". Diese Sonderform des Poetry-Slams hat Ähnlichkeiten zum Hip-Hop. Passend dazu präsentiert Rapper und Poetry-Slammer Andreas Lating alias "Andi Substanz" seinen Song "Bildhauer 2". Ein Highlight im September war das "B-Side-Festival 2020". Die Moderator*innen Nathalie Jakob und Martin Schlathölter blicken auf den Auftritt von "Groove Ingredients" zurück. Die Musikgruppe aus Münster spielt das Stück "Gravity".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Anja Kreysing
am 6. Februar 2021 um 22:24 Uhr

tolle Sendung, Kompliment, Nathalie & Martin! &#x1f642;