NRWision
28.11.2017 - 56 Min.

B-Side-Funk: "B-Side", Sendungsauftakt, Mitmachmöglichkeiten

Magazin über das solidarische Projekt "B-Side" in Münster - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/b-side-funk-b-side-sendungsauftakt-mitmachmoeglichkeiten-171128/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Ein neues Format für Münster: Morina Miconnet und Martin Schlathölter stellen den "B-Side-Funk" vor und sprechen über die "B-Side", die sich in einem alten Speichergebäude am Münsteraner Hafen befindet. Seit 2003 richten sich dort Kreative ein. 2011 haben sie das Erdgeschoss für Ausstellungen und Kulturprogramm freigegeben. Die Sendung soll aktuelle Entwicklungen des "B-Side"-Projekts und Möglichkeiten zum Mitmachen aufzeigen. Zu Gast im Studio sind Tim Többe, ein "B-Side"-Aktiver, und Marian Heuser aus der Kulturszene von Münster. Sie geben Einblicke in aktuelle Prozesse in der "B-Side". Marian Heuser trägt außerdem einen seiner Texte vor.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.