NRWision
23.08.2021 - 10 Min.

"Auf zum Horizont" - Gerüsttheater-Performance im Theater Saurüssel

Interview von Radio-Kaktus Münster e.V.

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/auf-zum-horizont-geruesttheater-performance-im-theater-sauruessel-210823/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Auf zum Horizont" ist ein Stück im Theater Saurüssel in Münster. In dem Theaterstück geht es darum, wie Menschen mit Krisen umgehen. Wie unterschiedlich reagieren sie, wenn eine Krise sie unerwartet einschränkt? Über "Auf zum Horizont" spricht Regisseur Manfred Kerklau mit den Moderatorinnen Ayse Durmus und Anna Vorwerk. "Auf zum Horizont" ist eine Gerüsttheater-Performance. Gerüsttheater bedeutet: Das Theaterstück wird unter freiem Himmel aufgeführt. Als Bühne dient ein Baugerüst. Im Baugerüst entstehen ungefähr 30 verschiedene Spielfelder, in denen die Schauspielerinnen und Schauspieler auftreten. Diese Spielfelder erinnern an verschiedene Wohnungen in einer Haushälfte. Außerdem sind Regisseur Klaus-Dieter Hedwig und Schauspielerin Hendrike Dammeyer zu Gast in dieser Sendung von "Radio-Kaktus Münster e. V.". Sie verraten im Interview zum Beispiel, wie sie zum Theater Saurüssel gekommen sind.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.