NRWision
14.07.2022 - 55 Min.
QRCode

antenne antifa: Luftruinen-Festival 2022, "Frauenkongress" in Münster

Magazin der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes / Bund der Antifaschist*innen - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/antenne-antifa-luftruinen-festival-2022-frauenkongress-in-muenster-220714/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das "Luftruinen-Festival" findet 2022 wieder in Münster statt. Es steht für kulturelle Vielfalt. Beim Festival treten Künstler*innen aus Musik und Poetik auf. Unter anderem sind Lyrikerin Safiye Can und Musiker "Klaus der Geiger" zu Gast. Außerdem: Im Juni 2022 fand ein antifeministischer "Frauenkongress" in Münster statt. Die AfD Münster und die Initiative "Lukreta" gehören zu den Organisatorinnen. Das "antenne antifa"-Team berichtet: Nur wenige Frauen nahmen an dem Treffen teil. Dagegen waren um die 100 Menschen zu einem Protest gegen den Kongress zusammengekommen. Und: Vor 100 Jahren wurde der Politiker Walther Rathenau ermordet. Bei einem Attentat kam er 1922 durch fünf Schüsse ums Leben. Die Moderatoren Carsten Peters und Detlef Lorber blicken zurück auf die Hintergründe des Attentats. Sie verraten auch, wie die Stadt Münster den Todestag von Walther Rathenau begangen hat.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.