NRWision
11.01.2022 - 56 Min.

antenne antifa: Corona-Leugner*innen in Münster

Magazin der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes / Bund der Antifaschist*innen - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/antenne-antifa-corona-leugnerinnen-in-muenster-220111/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Auch in Münster demonstrieren Menschen gegen die Corona-Maßnahmen. Darunter sind Corona-Leugner*innen, Impfgegner*innen und Menschen aus der rechten Szene. Die "antenne antifa"-Moderatoren Detlef Lorber und Carsten Peters sehen sich die Gruppe der Demonstrant*innen genauer an. Dabei gehen sie vor allem drei Fragen nach: Was ist in Münster passiert? Wer sind die Demonstrant*innen bundesweit und in der Stadt Münster? Wie offen sind die Teilnehmer*innen für rechtes Gedankengut? Außerdem sprechen die Moderatoren über die Hintergründe der Aktion "Cornern gegen Cullen" im Oktober 2021. Die Demonstration richtet sich gegen Antifeminismus in Münster, vor allem gegen Dr. Paul Cullen. Er arbeitet an der Medizinischen Fakultät der Universität Münster. Dr. Paul Cullen ist gegen das Abtreibungsrecht von Frauen. Er spricht sich außerdem gegen Corona-Impfungen aus und verbreitet Verschwörungstheorien, wie die Moderatoren berichten.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Hagi
am 14. Januar 2022 um 22:58 Uhr

Moderatoren? Und was ist mit Moderator*innen? Unglaublich!!!