NRWision
06.04.2020 - 122 Min.

Alles Neu Spezial: Minden Calling – Lokale Musikszene in der Corona-Krise

Musiksendung von Axel Niermann, Mikro Minden

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/alles-neu-spezial-minden-calling-lokale-musikszene-in-der-corona-krise-200406/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das Coronavirus trifft auch Axel Niermann von "Mikro Minden": Wegen der Pandemie kann der Moderator keine Musiker ins Radio-Studio einladen. Unter dem Motto "Minden Calling" ruft er deshalb Stars aus der lokalen Musikszene an. Ans Telefon holt er zum Beispiel "Herr Schoen". Dieser war zu Beginn der Corona-Krise gerade auf dem Weg nach Griechenland, um Hilfsgüter fürs Lesbos abzugeben. Während des Telefonats berichtet "Herr Schoen" vom Rückweg nach Deutschland, seiner Quarantäne und dem Arbeiten im Homeoffice. An die Strippe bekommt Axel Niermann außerdem "Adunka". Ihre Workshops und ihr Musikunterricht müssen während der Corona-Krise ausfallen bzw. online stattfinden. "Adunka" erzählt, warum ihr vor allem das Verhalten der Menschen Angst mache. Außerdem bei "Minden Calling": Arne Beckmann von "Ladies Room", Singer-Songwriterin Annika Zimmermann, Lucky von "Queen of Smoke, "City Talent"-Initiator Costa Makrogiannis, Sängerin "DIE Janine" und Felix Quebbemann von den "Red Tape Tendencies".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.