NRWision
19.07.2018 - 56 Min.

Alkoholismus: Die Frage nach der Schuld

Sendung vom Förderverein Bergische Welle e.V. in Bergisch Gladbach

  • Talk

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/alkoholismus-die-frage-nach-der-schuld-180719/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Wer hatte Schuld an meiner Alkoholsucht? Diese Frage beschäftigt die "Anonymen Alkoholiker" Jürgen, Rita, Dorothea und Paul in dieser Sendung der "Bergischen Welle". Zu ihren schlimmsten Zeiten gaben sie allen anderen die Schuld - nur nicht sich selbst. Jürgen machte früher unter anderem seine Frau verantwortlich. Jetzt sehe er allerdings ein, dass er nur sich selbst Schuld zuweisen kann. Besonders dafür, dass er sich seine Krankheit nicht eher eingestanden hat. Rita hat nach ihrer Sucht so große Schuldgefühle, dass sie eine Namens-Liste abarbeitet. Sie möchte sich bei vielen Menschen entschuldigen. Klaus wusste während seiner Sucht alles besser und wiederholte immer den Satz: "Ich trinke, weil du … gemacht hast." Er musste sich seine eigene Schuld eingestehen, um von dem Alkoholismus wegkommen zu können. Paul sieht in seiner früheren Alkoholsucht auch etwas Positives: Weil er an einem Tiefpunkt war, weiß er jetzt sein Leben und die kleinen Schönheiten darin besonders zu schätzen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.