NRWision

"Dein Start bei NRWision": Kostenloses Webinar am 25.7.2022 um 17 UhrMelde Dich hier an!

16.05.2022 - 11 Min.
QRCode

Alkohol - Ein Hilfeschrei, Ratgeber und mehr: Edwin Pannach und sein Weg aus der Abhängigkeit

Podcast zum Thema Alkoholismus von Burkhard Thom aus Bergheim

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/alkohol-ein-hilfeschrei-ratgeber-und-mehr-edwin-pannach-und-sein-weg-aus-der-abhaengigkeit-220516/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Edwin Pannach kommt schon im Alter von fünf Jahren mit Alkohol in Kontakt. Auf einer Familienfeier bekommt er vier Shots vom Pfefferminz-Likör "Pfeffi" in die Hand gedrückt. Mit 14 Jahren hat er seine erste Alkoholvergiftung. Darauf folgen verschiedene illegale Drogen, wie Edwin Pannach Moderator Burkhard Thom verrät. "Mit 21 hatte ich meine erste Begegnung mit Crystal Meth" - so Edwin Pannach im Interview. Danach wird er obdachlos. Im Podcast "Alkohol - Ein Hilfeschrei, Ratgeber und mehr" erzählt Edwin Pannach, wie er es aus der Abhängigkeit geschafft hat. Heute hat er eine eigene Familie mit Frau und Kindern. Das Verlangen nach Suchtmitteln ist nicht verschwunden. Doch er weiß, wie er gegensteuern kann. An welche Hilfestellen man sich bei Alkoholismus wenden kann, erzählt Edwin Pannach.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.