NRWision
16.01.2018 - 50 Min.

"Al-Anon", Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alkoholkranken

Sendung vom Förderverein Bergische Welle e.V. in Bergisch Gladbach

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/al-anon-selbsthilfegruppe-fuer-angehoerige-von-alkoholkranken-180116/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Wer alkoholabhängig ist, gefährdet nicht nur sich selbst: Die Sucht macht oft auch alle im Umfeld krank. Moderator Andreas Schwann spricht mit Mitgliedern von "Al-Anon" - aus dem Englischen von "Alcoholics Anonymous". Die Selbsthilfegemeinschaft richtet sich an Angehörige und Freunde von Alkoholikern: Menschen, die in alkoholkranken Familien aufgewachsen sind und ihr Leben lang unter der Sucht ihrer Familienmitglieder leiden. "Erwachsene Kinder" heißen sie im Fachjargon. Drei von ihnen erzählen in der Sendung vom "Förderverein Bergische Welle e.V.", wie schwer es für sie war und noch immer ist, sich aus dem Teufelskreis der Sucht zu befreien.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.