NRWision
09.02.2022 - 30 Min.
QRCode

Wir alle sind Ahlen: Gedenkkultur in Ahlen

Podcast der VHS Ahlen, produziert von der medien-initiative Warendorf

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/wir-alle-sind-ahlen-gedenkkultur-in-ahlen-220209/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Gedenken und Erinnern an die Verbrechen der Nationalsozialisten - das ist für die Bürgerinnen und Bürger in Ahlen sehr wichtig. Bürgermeister Alexander Berger spricht über die Erinnerungskultur in der Stadt. In Ahlen gibt es zum Beispiel viele Stolpersteine. Sie erinnern an die verfolgten und ermordeten Jüdinnen und Juden in Ahlen. Auch die Schulen in Ahlen setzen sich aktiv für die Erinnerungskultur ein, berichtet Alexander Berger. Dazu arbeiten sie mit der Volkshochschule Ahlen zusammen. Nadine Köttendorf leitet die VHS Ahlen. Sie berichtet von Veranstaltungen mit Zeitzeugen in den Schulen von Ahlen. Und: Bei "Wir alle sind Ahlen" geht es um Therese Münsterteicher. Sie lebte zur Zeit des Nationalsozialismus in Ahlen. Wie hat sie Jüdinnen und Juden in der Stadt geholfen?

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.