NRWision
23.06.2020 - 15 Min.

Unterwegs im Bergischen Land - Teil 2: Kupferberg

Bericht von Wilfried Storb aus Wipperfürth

  • Reportage
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/unterwegs-im-bergischen-land-teil-2-kupferberg-200623/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Kupferberg ist ein Ortsteil der Stadt Wipperfürth im Oberbergischen Kreis. Bekannt wurde Kupferberg durch die "Grube Danielszug". Dort hatte man bis ins 20. Jahrhundert Kupfererze abgebaut. Im zweiten Teil seiner Reise durch das Bergische Land stellt Filmemacher Wilfried Storb den Ort Kupferberg vor. Dabei kommen auch die Anwohner Rosa Ellinghaus und Werner Grosalski zu Wort. Außerdem geht es um die ehemalige "Kleiderfabrik Alfons Müller GmbH" in Wipperfürth.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.