NRWision
21.06.2021 - 50 Min.

unhinterfragt: Studentischer Wohnraum - Auswirkungen der Corona-Pandemie

Sendung von Radio Q, dem Campusradio an der Universität Münster

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/unhinterfragt-studentischer-wohnraum-auswirkungen-der-corona-pandemie-210621/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Studierende finden keine Mitbewohner für ihre Wohngemeinschaften. Zimmer stehen leer. Vor der Corona-Pandemie war das in den meisten deutschen Städten unvorstellbar. Doch das Virus hat den studentischen Wohnungsmarkt stark beeinflusst. Moderatorin Brigitte Lieb spricht mit Student Moritz über dessen Erfahrungen. Moritz und seine WG haben fast zwei Monate lang einen neuen Mitbewohner gesucht. Außerdem erklärt Sozialreferent Jonas Barthel, wie die Leerstände auf dem studentischen Wohnungsmarkt zustande kommen. Auch Christoph Holtwisch vom Studierendenwerk Münster kommt zu Wort.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.