NRWision
10.12.2015 - 7 Min.
QRCode

Und der Stern leuchtet

Musikvideo von Sebastian Johannfunke in Kooperation mit der Jugendkirche Hamm

  • Musikvideo
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/und-der-stern-leuchtet-151210/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das Musikvideo zu "Und der Stern leuchtet" von der Jugendkirche Hamm ist anders. Es zeigt die schönen Seiten von Weihnachten, aber auch dass es viele Menschen gibt, die an Weihnachten allein sind. Auch für diese Menschen leuchtet ein Stern. In den Hauptrollen sind Annika Dieckmann und Benedikt Preiß zu sehen und zu hören.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Roswitha Katharina Wirtz
am 19. Dezember 2015 um 08:09 Uhr

Ein sehr schönes Musikvideo. Herzlichen Glückwunsch zur Botschaft und zur gesamten Machart.

Lachyogi Toni
am 17. Dezember 2015 um 19:00 Uhr

Du bist nicht allein, ist die Kernaussage dieses Videos.
In einer Zeit in der viele junge Menschen die Wurzeln des Weihnachtsfestes
nicht mehr kennen, ist dieses Video wirklich ein Hoffnungsstern, am verschwunden
Glaubenshimmel.

Auch ich glaube, dass wir nicht allein sind, denn Gott, der die Liebe ist, wird Mensch, damit wir „ganz Mensch“ werden können.

Die beiden Protagonisten können ihre Botschaft glaubwürdig „rüberbringen“.
Danke für dieses Hoffnungs-Video!