NRWision
22.11.2021 - 55 Min.

Tipps und Termine: Paul Wulf - "Ich lehre euch Gedächtnis", fairafric - "Decolonize Chocolate"

Sendung über politische, soziale und kulturelle Veranstaltungen in und um Münster – produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/tipps-und-termine-paul-wulf-ich-lehre-euch-gedaechtnis-fairafric-decolonize-chocolate-211122/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Ich lehre euch Gedächtnis" ist ein Buch über das Leben von Paul Wulf. Als Kind kam er in eine Psychiatrie. Deswegen wurde Paul Wulf 1938 im Dritten Reich zwangssterilisiert. In der Sendung "Tipps und Termine" stellt Moderator Klaus Blödow das Buch "Ich lehre euch Gedächtnis" vor. Paul Wulf steht stellvertretend für viele Menschen, die von den Nazis zwangssterilisiert wurden. Außerdem: Die Firma und Stiftung "fairafric" aus München steht für fairen Kakao-Handel. Im Paul-Gerhardt-Haus in Münster kann man "fairafric" kennenlernen. Dort hält die Firma und Stiftung den Vortrag "Decolonize Chocolate". Klaus Blödow präsentiert in "Tipps und Termine" weitere Veranstaltungen in Münster.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.