NRWision
  • Musik
     

    Musik

    Sendungen und Beiträge rund um Musik - vom Musikmagazin bis zum Musikvideo, vom Band-Interview bis zur Konzertaufzeichnung

Lade...
neue musik leben: Salome Kammer, Sängerin und Schauspielerin
Talk
26.03.2020 - 55 Min.

neue musik leben: Salome Kammer, Sängerin und Schauspielerin

Podcast rund um Zeitgenössische Musik von Irene Kurka aus Düsseldorf

Salome Kammer ist Stimmsolistin, Sängerin, Cellistin und Schauspielerin. Im Podcast "neue musik leben" spricht sie mit Irene Kurka über ihre Erlebnisse mit der Neuen Musik. In Berührung mit der Neuen Musik kam sie durch das Melodram "Pierrot lunaire" von Arnold Schönberg. In diesem Stück werden Gedichte in Form von Sprechgesang vorgetragen. Salome Kammer und Irene Kurka sprechen auch über die musikalischen Besonderheiten der Neuen Musik. Ihr Wissen teilt Salome Kammer mit Studierenden an der Hochschule für Musik und Theater München. Viele Musiker würden sich noch vor der modernen Musik scheuen und blieben lieber bei klassischer Musik.

1
neue musik leben: Mein Alltag als Musikerin während des Coronavirus – Woche 2
Kommentar
26.03.2020 - 15 Min.

neue musik leben: Mein Alltag als Musikerin während des Coronavirus – Woche 2

Podcast rund um Zeitgenössische Musik von Irene Kurka aus Düsseldorf

Durch das Coronavirus verändert sich der Alltag vieler Menschen. Irene Kurka erzählt in "neue musik leben", wie sich auch ihr Tagesablauf als Musikerin ändert. Ihre Morgenroutine sei momentan besonders wichtig für sie. Ein geregelter Alltag helfe im Umgang mit dem möglichen Lagerkoller. Dazu gehöre für sie unter anderem eine dreiteilige Meditation. Auch gegen Ängste vor den Auswirkungen des Coronavirus hat Irene Kurka Tipps.

2
neue musik leben: Mein Alltag als Musikerin während des Coronavirus – Woche 1
Kommentar
26.03.2020 - 19 Min.

neue musik leben: Mein Alltag als Musikerin während des Coronavirus – Woche 1

Podcast rund um Zeitgenössische Musik von Irene Kurka aus Düsseldorf

Irene Kurka berichtet in ihrem Podcast davon, wie das Coronavirus ihren Alltag als Musikerin beeinflusst. Zunächst wurden all ihre Konzerte bis Ende April 2020 abgesagt. Natürlich müsse sie trotzdem üben – neu sei, dass sie das erste Mal übe, ohne ein Ziel oder eine Aufführung vor Augen zu haben. Die freie Zeit, die sie aufgrund der abgesagten Termine hat, nutzt Irene Kurka unter anderem, um Dinge abzuarbeiten und Podcast-Episoden zu produzieren. Für sie sei es wichtig, weiterhin eine feste Struktur in ihrem Tag zu haben. Dazu gehöre ihre Morgenroutine mit kalter Dusche, Frühstück, Yoga und Gesang. Die Normalität tue ihr gut. Meditation hilft Irene Kurka, gelassen zu bleiben und auf das Ende der Krise zu vertrauen. Ängste sollten ihrer Meinung nach angenommen werden. Aus der Krise sollten positive Gedanken gezogen werden, schließlich biete eine Krise auch immer Chancen. Sie berichtet außerdem, wo Kollegen und Kolleginnen über die Corona-Krise informieren und auf Unterstützung hinweisen

3
neue musik leben: Machen oder machen
Beitrag
26.03.2020 - 23 Min.

neue musik leben: Machen oder machen

Podcast rund um Zeitgenössische Musik von Irene Kurka aus Düsseldorf

"Loslegen, starten, einfach machen" – das ist das Motto der Sopranistin Irene Kurka. Für sie gebe es dazu keine Alternative. In "neue musik leben" erzählt sie von den großen und kleinen Entscheidungen, die sie in ihrem Leben getroffen hat. Neben ihrem Entschluss Gesang zu studieren, habe vor allem ihr Auslandsstudium in den USA und Kanada ihr Leben verändert. Aber auch das Podcasten habe ihr viele Türen und Möglichkeiten geöffnet. Irene Kurka findet: Manchmal müsse man Impulsen einfach nachgeben und etwas aus dem Bauch heraus entscheiden.

4
Klangwelten: Stereo Total, Jason Bartsch, Henk Badings – #363 – Nellie #1
Magazin
26.03.2020 - 120 Min.

Klangwelten: Stereo Total, Jason Bartsch, Henk Badings – #363 – Nellie #1

Musikradio mit Achim Zepezauer - produziert bei eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

5
Sommerkonzert in der Kirche St. Norbert in Werl
Aufzeichnung
25.03.2020 - 56 Min.

Sommerkonzert in der Kirche St. Norbert in Werl

Aufzeichnung von Heinz Aufenberg aus Hemer

Beim "Sommerkonzert" treten der "Madrigalchor Werl" und das Barockorchester "Musica antiqua Markiensis" zusammen unter der Leitung von Jörg Segtrop auf. In der Kirche St. Norbert in Werl spielen sie Stücke von Valentin Rathgeber, Burghard Schloemann und Johann Pachelbel. Relativ unbekannt ist Valentin Rathgeber. Der Benediktinermönch war Zeitgenosse von Johann Sebastian Bach und komponierte unter anderem Stücke für die Messe. Seine "Missa in D-Dur" wird neben anderen Stücken von Valentin Rathgeber im "Sommerkonzert" gespielt. Dazu kommen das Vorspiel von Burghard Schloemann zu "Geh aus, mein Herz und suche Freud" und der "Kanon und Gigue in D-Dur" von Johann Pachelbel.

6
Fernsehkonzert Classic: "The Movements" aus Schweden
Aufzeichnung
25.03.2020 - 53 Min.

Fernsehkonzert Classic: "The Movements" aus Schweden

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Die Musik der Band "The Movements" aus Schweden ist inspiriert von den Sounds der 1960er-Jahre. Die Musiker spielen eine Mischung aus Garage Rock, Space Rock und Psychedelic. Ihr erstes Album "Drag Me Up" erschien 2004 beim deutschen Label "Lonestar Records". 2008 spielte die Band ein Konzert in Bielefeld. Im "Fernsehkonzert Classic" ist der Auftritt von "The Movements" zu sehen.

7
Schlagercouch: Jürgen Peter aus Nordrhein-Westfalen
Talk
23.03.2020 - 50 Min.

Schlagercouch: Jürgen Peter aus Nordrhein-Westfalen

Schlager-Talkshow von Sport-Live e.V. aus Dortmund

Jürgen Peter ist ein Schlagersänger aus Nordrhein-Westfalen. Besonderen Erfolg hatte er 2009 mit seinem Hit "Mary Jane". Im Interview auf der "Schlagercouch" erzählt Jürgen Peter von dem schweren Schicksalsschlag, der hinter dem Song steckt. Beim "Dortmunder Schlagergarten" zum "Lichterfest" im Fredenbaumpark trat der Sänger mit dem Lied auf. In der Sendung ist unter anderem das Video von diesem Auftritt zu sehen. Im Gespräch mit Moderatorin Nicole Kruse erzählt Jürgen Peter außerdem, dass Wolfgang Petry sein Vorbild ist und wie sein musikalischer Werdegang aussah.

8
Alles Neu Spezial: "Fratelli Vaienti", Akustik-Rock-Duo aus Bielefeld und Bünde
Talk
23.03.2020 - 62 Min.

Alles Neu Spezial: "Fratelli Vaienti", Akustik-Rock-Duo aus Bielefeld und Bünde

Musiksendung von Axel Niermann, Mikro Minden

"Fratelli Vaienti" ist ein Musik-Duo aus Bielefeld und Bünde. Die Geschwister Emilie und Dominik machen zusammen Akustik-Rock. Inspiriert ist ihr Sound durch die Metal- und Rockbands, die die beiden Musiker privat hören. Im Studio bei Alex Niermann stellt das Duo seine Songs vor. Im "Alles Neu Spezial" sprechen Emilie und Dominik von "Fratelli Vaienti" über das Schreiben von Songs und ihre Idole. Sie erklären außerdem, was die Musik ihnen bedeutet. Die Musiker spielen zwei ihrer Tracks live im Studio: "On My Own" und "Figure It Out".

9
Der bonnFM Hip Hop Tuesday: Rap-Band "Sinuz", Godzilla Challenge, "#unhatewomen
Magazin
19.03.2020 - 122 Min.

Der bonnFM Hip Hop Tuesday: Rap-Band "Sinuz", Godzilla Challenge, "#unhatewomen

Musiksendung von "bonnFM", dem Campusradio der Hochschulen in Bonn

"Sinuz" ist eine Rap-Band, die aus sechs Musikern besteht. "Kay" und "Kapadopoulus" rappen und singen für "Sinuz". Sie sind zu Gast in "Hip Hop Tuesday", der Musikshow beim Campusradio "bonnFM". In der Konstellation mit Schlagzeug, Bass, Synthesizer und Gitarre gibt es "Sinuz" seit 2019. Der Einfluss von Metal, Oldschool-Rap und Rock ist in den Liedern ihrer EP "Die Stadt schläft Nicht" deutlich zu hören. Über die Arbeit mit der Band und ihre musikalischen Anfänge sprechen "Kay" und Kapadopoulus" mit den Moderatoren Vincent Müller und Clara Schulz. Außerdem: Rapper "Eminem" ruft zur "Godzilla Challenge" auf. Seine Fans versuchen dabei den Song "Godzilla" mitzurappen. Warum das so schwierig ist, erklärt Moderator Vincent Müller. Und: Die Online-Kampagne "#unhatewomen" macht auf das Thema Sexismus im Deutsch-Rap aufmerksam.

10
lsb.TV Cologne - Episode XI, Chapter V: Ümit Han, Numinos, Kai Niggemann und Ruja Kiss
Musikvideo
19.03.2020 - 31 Min.

lsb.TV Cologne - Episode XI, Chapter V: Ümit Han, Numinos, Kai Niggemann und Ruja Kiss

Experimentelle Musik-Performance mit Live-Visuals - präsentiert von Ümit Han und Uli Sigg aus Köln

Die Künstler Ümit Han, "Numinos", Kai Niggemann und "Ruja Kiss" machen experimentelle Musik. Im Rahmen der "Kaltfusion"-Improvisation im "Blue Shell" in Köln treten sie gemeinsam auf. Die elektronischen Klänge werden durch die Visuals von "Catag" zum Gesamtkunstwerk und sind in "lsb.TV Cologne" zu sehen.

11
OWL Inter-KulTour: Sargis Arakelyan und Danni & Manni in Bad Oeynhausen
Aufzeichnung
18.03.2020 - 58 Min.

OWL Inter-KulTour: Sargis Arakelyan und Danni & Manni in Bad Oeynhausen

Interkulturelles Bühnenprogramm - aufgezeichnet von Kanal 21 in Bielefeld

Sargis Arakelyan ist Pianist und Sänger aus Armenien. Anfang Februar 2020 tritt er im Rahmen von "OWL Inter-KulTour" in der "Druckerei" in Bad Oeynhausen auf. Ein Team von "Kanal 21" zeichnet den Auftritt auf. Sargis Arakelyan singt sowohl auf Armenisch als auch auf Deutsch. Bei der Veranstaltung tritt außerdem das Gitarren-Duo "Danni & Manni" auf. Die beiden Musiker covern Songs wie "Leaving On A Jet Plane", "If Tomorrow Never Comes" und "Give A Little Bit". Im Interview mit Fabiola Bleckmann sprechen die drei Künstler über die Bedeutung von Musik und Heimat.

12

Auf dieser Seite findest Du Sendungen und Beiträge aus der Rubrik "Musik & Konzerte". Redaktionen und Produzenten aus NRW stellen Künstler und Bands vor oder berichten von Musikveranstaltungen in NRW. Sie präsentieren Konzertaufzeichnungen und selbst produzierte Musikvideos - von Hip-Hop bis Klassik, von Schlager bis Heavy Metal.