NRWision
  • Kinder & Jugendliche
     

    Kinder & Jugendliche

    Sendungen und Beiträge von und für Kinder und Jugendliche in NRW - vom Kinderfernsehen bis zum Jugendradio

Lade...
Radio Grüne Bude – Teil 2
Magazin
08.08.2019 - 50 Min.

Radio Grüne Bude – Teil 2

Sendung aus der "Iser-Kid-City" - produziert mit Unterstützung vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

In der Kinderstadt "Iser-Kid-City" können Kinder das Erwachsenenleben ausprobieren. In Zusammenarbeit mit dem "Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V." produzieren sie Radiosendungen, in denen sie über den Alltag in der Kinderstadt berichten. In der zweiten Sendung geht es unter anderem um das Amt des Bürgermeisters der "Iser-Kid-City". Was hat der amtierende Bürgermeister erreicht? Wer wird sein Nachfolger? Außerdem werden verschiedene Jobs vorgestellt, mit denen die Kinder "Iserlohni" verdienen können. Die Kinder setzen sich auch mit dem Umweltschutz auseinander und berichten davon in der Sendung.

1
Radio Grüne Bude – Teil 1
Magazin
30.07.2019 - 52 Min.

Radio Grüne Bude – Teil 1

Sendung aus der "Iser-Kid-City" - produziert mit Unterstützung vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

In der Kinderstadt "Iser-Kid-City" sind in Zusammenarbeit mit dem "Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V." zwei Sendungen entstanden. Die Kinderreporter vom Radio "Gründe Bude" berichten vom Tagesgeschehen in der Kinderstadt. Themen in der ersten Sendung sind unter anderem Kinderrechte und Gesundheit. Außerdem interviewen die Kinder die neu gewählte Bürgermeisterin ihrer eigenen Stadt. Ellen Gradtke vom "FÖLÖK e.V." erklärt außerdem, wie das Leben in "Iser-Kid-City" abläuft. Die Kinder verdienen dort eigenes Geld, zum Beispiel mit "Arbeit" in den Werkstätten. Die Währung "Iserlohni" ist nur in der sich selbst regierenden Kinderstadt gültig.

2
YOUNGSTERS: Elisabeth-Klinik – Kinder- und Jugendpsychiatrie in Dortmund
Reportage
24.07.2019 - 18 Min.

YOUNGSTERS: Elisabeth-Klinik – Kinder- und Jugendpsychiatrie in Dortmund

Medienprojekt des Vereins "Machbarschaft Borsig11" in Dortmund

Die Elisabeth-Klinik in Dortmund ist eine Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie in Dortmund. Betreiber ist der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL). "YOUNGSTERS"-Reporterin Amira ist mit einem Kamerateam vor Ort, um das Angebot des Klinikums kennenzulernen. Zu den Therapie-Maßnahmen gehören verschiedene Aktivitäten wie Klettern, Tischtennis oder Trampolinspringen. Es gibt aber auch Musiktherapie oder Therapie mit Tieren. Gemeinsame Aktionen wie Kochen oder Spiele stehen ebenfalls auf dem Programm. Die Angebote helfen den Kindern und Jugendlichen dabei, mit verschiedenen Problemen oder Krankheiten zurechtzukommen. Alle haben unterschiedliche Therapieziele: die Verbesserung der Körperwahrnehmung zum Beispiel. Ein anderes Therapieziel kann sein, innere Spannung und Aggression zu erkennen und diese durch Sport rauszulassen.

3
"Auf die Bühne - hier kommen wir!" - Theater-Workshop
Talk
23.07.2019 - 52 Min.

"Auf die Bühne - hier kommen wir!" - Theater-Workshop

Beitrag der Theater-Gruppe "theaterspiel" - produziert mit Unterstützung von "Antenne Witten"

"Auf die Bühne - hier kommen wir!" ist der Name eines Theaterprojektes für Kinder und Jugendliche aus Witten und Umgebung. In den Sommerferien bereiten sie ein Theaterstück vor. In Zusammenarbeit mit dem Ensemble "theaterspiel" entwickeln und proben sie. Schauspielerin Beate Albrecht und einige Teilnehmer vom Vorjahr stellen den Workshop "Auf die Bühne - hier kommen wir!" vor. Ende August 2019 arbeiten die Kinder in verschiedenen Gruppen am Theaterstück. Es soll um Kinderrechte gehen. Requisite, Masken, Tanz und Gesang werden selbst entwickelt. Die Premiere findet im Gemeindehaus der Martin-Luther-Kirchengemeinde in Witten statt.

4
GGS live: Umweltinfos, Spieletipps, "Die Zauberflöte"
Magazin
17.07.2019 - 21 Min.

GGS live: Umweltinfos, Spieletipps, "Die Zauberflöte"

Radiosendung der Gemeinschaftsgrundschule An der Strunde in Bergisch Gladbach

Die Kinder der Gemeinschaftsgrundschule An der Strunde in Bergisch Gladbach rufen dazu auf, statt Plastiktüten Papiertüten zu verwenden. Auch auf Autos sollte verzichtet werden, da sie stark zur globalen Erwärmung beitragen würden. In "GGS live" gibt's neben Umweltinfos außerdem Wetternachrichten und Verkehrsmeldungen. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4c präsentieren in ihrer Sendung außerdem Sportnachrichten und Spieletipps. Thema ist auch "Die Zauberflöte". Neben Infos zur Oper von Wolfgang Amadeus Mozart gibt es einen Ausschnitt daraus zu hören. Die Radio-Sendung ist im Rahmen des Projekts "Kulturstrolche" entstanden.

5
Die bergischen Löwen
Magazin
16.07.2019 - 26 Min.

Die bergischen Löwen

Radiosendung der Gemeinschaftsgrundschule An der Strunde in Bergisch Gladbach

Im Rahmen des Projekts "Kulturstrolche" produzieren die Schüler der "Gemeinschaftsgrundschule (GGS) An der Strunde" ihre eigene Radiosendung. "Die bergischen Löwen" der Klasse 4b stellen Nachrichten, Wetter, Sport und Musik vor. Außerdem sprechen sie über die besten Playstation-Spiele, YouTube-Trends und die schnellsten und teuersten Autos.

6
Umi Radio
Magazin
11.07.2019 - 22 Min.

Umi Radio

Radiosendung der Gemeinschaftsgrundschule An der Strunde in Bergisch Gladbach

Die Gemeinschaftsgrundschule (GGS) An der Strunde in Bergisch Gladbach nimmt an dem Projekt "Kulturstrolche" teil. Im Rahmen des Projektes entwickeln die Schüler ihre eigene Radiosendung: das "Umi Radio". Die Sendung beinhaltet alles, was ein Radiosender auch hat: Nachrichten, Wetterbericht, Werbung, Promi-News und Musik. Die Infos sind für jedermann verständlich. Trotzdem erlauben sich die Kinder der GGS An der Strunde an einigen Stellen einen Spaß.

7
EKG-Podcast 01: SV, Konflikte zwischen Schülern und Lehrern, Günter Terjung im Interview
Magazin
10.07.2019 - 12 Min.

EKG-Podcast 01: SV, Konflikte zwischen Schülern und Lehrern, Günter Terjung im Interview

Podcast der Erich-Kästner-Gesamtschule Homberg in Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Rüya Özcagi ist die Jahrgangssprecherin des 9. Jahrgangs an der Erich Kästner Gesamtschule Homberg in Duisburg. Im "EKG-Podcast" erklärt sie die Aufgaben der Schülervertretung (SV). Dabei nennt sie auch Probleme, die an ihrer Schule angegangen werden mussten. Ein Beispiel ist die Handynutzung der Schüler auf dem Schulgelände. Ein weiteres Thema des Podcasts: Konflikte zwischen Lehrern und Schülern. Die Reporter befragen Mitschüler zu verschiedenen Situationen aus dem Schulalltag. Das Highlight der Episode: Das Interview mit Schulleiter Günter Terjung. Bevor sich dieser in den Ruhestand verabschiedet, beantwortet er die Fragen der Schülerinnen. Im Gespräch geht es u.a. um den schönsten Moment von Günter Terjung an der Erich Kästner Gesamtschule Homberg und Empfehlungen für Schüler und Lehrer.

8
PoLaDu 12: Spanienaustausch, Tanz-AG, Tipps gegen Langeweile in den Ferien
Magazin
09.07.2019 - 26 Min.

PoLaDu 12: Spanienaustausch, Tanz-AG, Tipps gegen Langeweile in den Ferien

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Die Ferien stehen vor der Tür und die "PoLaDu"-Podcaster schauen auf die Ereignisse der vergangenen Woche zurück. Sie interviewen die Teilnehmer des Spanienaustausches und sprechen mit den spanischen sowie deutschen Schülern über ihre Erfahrungen. Vor den Ferien findet auch eine Tanz-AG für Standardtänze statt. Die Reporter unterhalten sich mit den Kursteilnehmern und dem betreuenden Lehrer über die verschiedenen Tänze. Dazu fragen sie, warum sich die Teilnehmer für einen Tanzkurs entschieden haben. Die Moderatoren Luca Marie Dröge und Carla Birr geben außerdem Tipps, wie Langeweile in den Sommerferien verhindert werden kann.

9
EXLEX Radiokids – Gymnasium an der Gartenstraße: Schnuppertag vom 23.05.2019
Umfrage
04.07.2019 - 21 Min.

EXLEX Radiokids – Gymnasium an der Gartenstraße: Schnuppertag vom 23.05.2019

Beitrag der Radiowerkstatt EXLEX in Mönchengladbach

Die Klasse 5b am "Gymnasium an der Gartenstraße" in Mönchengladbach nimmt an einem Radio-Schnuppertag teil. Die Schülerinnen und Schüler können sich an Aufnahmegeräten ausprobieren und kleine Interviews führen. Mit ihrem Lehrer Herrn Klinkenberg sprechen sie zum Beispiel über die Eignung für eine Ausbildung und die Gründe, weshalb viele Jugendliche keinen Ausbildungsplatz bekommen. Außerdem machen die Schülerinnen und Schüler kleine Umfragen zu den Themen Freundschaft, Cyber-Mobbing, Süßigkeiten, Ernährung, Lernen mit Computern und Stimmung an der Schule.

10
Radio Kurzwelle: Schulweg, Zeitreise, "moBiel"
Magazin
27.06.2019 - 61 Min.

Radio Kurzwelle: Schulweg, Zeitreise, "moBiel"

Sendung vom Bielefelder Jugendring e.V.

Die Reporter von "Radio Kurzwelle" fragen Schülerinnen und Schüler in Bielefeld, wie sie zur Schule kommen. Die Antworten sind vielfältig: zu Fuß, mit dem Fahrrad, mit der Bahn oder mit dem Auto. Auch im Hörspiel der Jugendlichen geht es um das Thema "Mobilität": Zwei Mädchen sitzen in der Bahn, als sie einen Kugelschreiber finden. Sie benutzen ihn für ihre Mathe-Aufgaben. Auf einmal fühlen sie sich ganz komisch und sehen Dinge aus dem vergangenen Jahr … Ob das am Kuli liegt? Die Nachwuchsreporter sprechen außerdem mit Jürgen Pasedag von "moBiel". Er erklärt unter anderem, ab wann Kinder alleine mit der Stadtbahn fahren dürfen und worauf sie bei der Benutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln achten sollten. Thema sind auch Tickets und kinderfreundliche Busse sowie Stadtbahnen.

11
NetzLichter-TV: "Games On!" in Bielefeld, Kinder-Umwelt-Tag
Magazin
26.06.2019 - 15 Min.

NetzLichter-TV: "Games On!" in Bielefeld, Kinder-Umwelt-Tag

Junges Fernsehmagazin vom Bielefelder Jugendring e.V.

Die "Games On!" ist eine Videospiel-Aktion in der Stadtbibliothek Bielefeld. Hier können Kinder und auch Erwachsene Computerspiele und Konsolen ausprobieren, an Wettbewerben teilnehmen, kreativ werden und sogar ihr eigenes Videospiel erstellen und spielen. Die Reporter von "Netzlichter-TV" sind auf der "Games On!" unterwegs und sprechen mit den Besuchern und Veranstaltern. In die Natur geht es beim Kinder-Umwelt-Tag 2019. Der Bielefelder Jugendring lädt dafür jedes Jahr auf dem Abenteuerspielplatz Schelpmilser Weg ein. Mit zahlreichen Workshops rund um die Natur und die Umwelt können Kinder hier einiges erleben. Auch das Team von "Netzlichter-TV" ist beim Kinder-Umwelt-Tag dabei und probiert die Angebote aus.

12

Auf dieser Seite findest Du alle Beiträge aus unserer Rubrik "Kinder & Jugendliche". Junge Filmemacher und Hörspiel-Produzenten erzählen ihre eigenen Geschichten mit Mikrofon und Kamera. Junge Nachwuchs-Reporter berichten über Themen, die junge Hörer und Zuschauer wirklich interessieren. Von ihrer Kreativität kannst Du Dich in unserer Mediathek überzeugen - vom sehenswerten Kinderfernsehen bis zum hörenswerten Jugendradio.

weitere Themen