NRWision
  • Gesellschaft & Soziales
     

    Gesellschaft & Soziales

    Sendungen und Beiträge rund um unser Zusammenleben - von Politik bis Religion, von Inklusion bis Integration

Lade...
Magazin
22.03.2019 - 56 Min.

Klima-Streik weltweit mit "Fridays for Future"

Sendung vom medienforum münster e.V.

"Fridays for Future" ist eine Klimaschutzbewegung. Dabei gehen vorwiegend Schülerinnen und Schüler auf die Straße, um für das Klima zu demonstrieren. Die Schwedin Greta Thunberg gilt als Initiatorin der Bewegung. Im Studio vom "medienforum münster e.V." sind Ernst und Frieda zu Gast. Mit Moderator Gotwin Elges sprechen sie über die Ziele von "Fridays for Future": Eines davon ist der Ausstieg aus der Braunkohle. Wie dies funktionieren könnte, erklären die beiden Jugendlichen im Interview.

1
Kurzfilm
21.03.2019 - 2 Min.

CHOICE

Kurzfilm der angehenden Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision

Eine App, die einem Entscheidungen abnimmt, klingt erst einmal praktisch. "CHOICE" hilft zum Beispiel bei der Auswahl des Outfits oder bei der Frage, ob man Pizza oder Sushi bestellen soll. Doch der Kurzfilm der angehenden Mediengestalter bei NRWision zeigt: Die Entscheidungshoheit einer App zu überlassen, kann auch schwerwiegende Folgen haben. Der Film "CHOICE" entstand im Rahmen des Kurzfilm-Wettbewerbs "99FIRE-FILMS AWARD 2019", der "create your own path" als Thema vorgab.

2
Bericht
21.03.2019 - 16 Min.

Tabuthema Suizid – Teil 1

Beitrag aus Meinerzhagen, produziert vom Offenen Kanal Lüdenscheid

Suizid ist in unserer Gesellschaft ein Tabuthema. In Kooperation mit dem "Höferhofer Institut für Gestalttherapie, Beratung und Prävention" nähert sich das Team vom "Offenen Kanal Lüdenscheid" diesem Thema an. Im ersten Teil der Reihe wird unter anderem die Diplom-Psychologin und Leiterin des "Höferhofer Institut", Heidrun Wendel, interviewt. Sie erklärt in der Sendung, warum immer noch nicht über Suizid gesprochen wird. Außerdem im Interview ist Schülerin Anais. Sie verkörpert in ihrer Schule beim Tanztheater die Themen "Mobbing" und "Ausgrenzung" in einer Performance.

3
Beitrag
21.03.2019 - 29 Min.

Künstlerporträt: Senol Güngör und Manuela Jansen von "Solingen 1993 – 25 Jahre danach" – Kurzfilm

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V. - produziert beim medienforum münster e.V.

1993 wurde in Solingen ein Brandanschlag auf ein Zweifamilienhaus verübt. Dabei starben fünf türkischstämmige Menschen. Der Kurzfilm "Solingen 1993 – 25 Jahre danach" beschäftigt sich mit diesem Ereignis. Das Team von "Radio-Kaktus Münster e.V." spricht mit dem Produzenten und Drehbuchautor Senol Güngör und der Schauspielerin Manuela Jansen über den Film.

4
Talk
21.03.2019 - 42 Min.

Joy liest Rhapsodie - Folge 11: Absolute Ruhe in Christus

Sendung der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" in Düsseldorf

Joy Amadin von der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" aus Düsseldorf liest aus dem Andachtsheft "Rhapsodie der Realität" vor. Der Eröffnungsvers zu der Andacht unter dem Titel "Absolute Ruhe in Christus" ist aus Hebräer 4,9-11. Er behandelt die Ruhe, die alle Christen in ihrem Glauben finden können. Eine zentrale Botschaft der Andacht ist ein Aufruf: "Lass Dich von nichts aus der Ruhe bringen, weil Du Dich in Gottes Ruhe befindest!" Joy Amadin liest die Textstellen vor, erklärt sie und bezieht sie auf alltägliche Situationen.

5
Magazin
21.03.2019 - 16 Min.

PoLaDu 07: Fridays for Future

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Die Schülerinnen und Schüler des Landfermann-Gymnasium Duisburg machen sich Sorgen um den Klimawandel. In dieser Folge ihres Podcasts "PoLaDu" geht es deshalb um die "Fridays for Future"-Bewegung. Die Duisburger Schüler berichten von vergangenen Demonstrationen und dem Auftritt von Greta Thunberg in Hamburg. Sie sprechen außerdem mit Demonstranten über ihre Eindrücke und interviewen den Schulleiter ihres Gymnasiums, Christof Haering. Im Interview geht es um die Fehlzeiten der demonstrierenden Schüler und wie diese geschickt umgangen werden können.

6
Interview
20.03.2019 - 54 Min.

extraRadiO: Peter Beyer, Bundestagsabgeordneter

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Peter Beyer ist seit 2009 Bundestagsabgeordneter für den Mettmanner Nordkreis. Als CDU-Mitglied vertritt er in Berlin die Städte Heiligenhaus, Ratingen, Velbert und Wülfrath. Im Interview mit "extraRadiO"-Moderator Frank Brettschneider spricht Beyer über seine Arbeit im Bundestag. Im Mittelpunkt stehen dabei seine Meinung zur Bildungspolitik und zur Europawahl 2019. Auch Privates kommt in der Sendung zur Sprache: Das Jura-Studium von Peter Beyer in den USA und seine Leidenschaft für Musik sind Themen des Gesprächs.

7
Bericht
19.03.2019 - 2 Min.

HerrNewstime, YouTuber und Journalist im Interview

Bericht von Malte Weber aus Jüchen

"HerrNewstime" ist ein YouTuber und Journalist. Auf seinem "YouTube"-Kanal und in den sozialen Netzwerken, wie zum Beispiel "Twitter", engagiert er sich in der Diskussion um den umstrittenen "Artikel 13" der Urheberrechtsreform der EU. Malte Weber trifft "HerrNewstime" auf einer Demonstration gegen den "Artikel 13" in Köln. Im Interview spricht der YouTuber darüber, warum er die neue Urheberrechtsreform für überarbeitungswürdig hält.

8
Umfrage
19.03.2019 - 3 Min.

Frage der Woche: Vertrauen in deutsche Pressearbeit

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Haben die Bürgerinnen und Bürger noch Vertrauen in die deutsche Pressearbeit? Diese Frage stellt das Team von "Kanal 21" einigen Passanten in Bielefeld. Die Antworten fallen dabei unterschiedlich aus. Es gibt Presseorgane, denen die Befragten mehr Glaubwürdigkeit schenken als anderen. Sich mit verschiedenen Zeitungen oder Informationsmedien zu befassen, sei deshalb für einige eine Möglichkeit, Misstrauen gegenüber der deutschen Presse vorzubeugen.

9
Interview
19.03.2019 - 6 Min.

Frauen helfen Frauen e.V., Verein aus Velbert und Heiligenhaus

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Ungleichbehandlung und Diskriminierung gibt es überall – auch in Velbert. Deswegen gibt es dort wie in anderen Städten in Deutschland auch "Frauen helfen Frauen e.V.". Der Verein setzt sich für Frauen ein, die Hilfe brauchen oder vor Gewalt fliehen. Er ist auch ein Ort, an dem sich Frauen Sorgen von der Seele reden können. Der Verein in Velbert feiert 2019 sein 30-jähriges Jubiläum. Grund genug für Werner Miehlbradt von "extraRadiO" mit zwei Gründermüttern zu sprechen. Eine Reise durch die Geschichte des Vereins und die heutigen Probleme der Gesellschaft.

10
Beitrag
19.03.2019 - 3 Min.

Preisbindung im Einzelhandel

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Was heißt Preisbindung? Das erklärt Andreas Adelberger von der Verbraucherzentrale in Velbert. Als Beispiel dafür dienen ihm Preisschilder im Supermarkt: Er spricht in "extraRadiO" darüber, ob die Preisschilder in Geschäften zwingend bindend sind. Außerdem klärt er darüber auf, in welchem Moment eine Kaufvereinbarung entsteht.

11
Kommentar
14.03.2019 - 2 Min.

Stadtbibliothek Bielefeld – Bielefelder Aktionswochen gegen Rassismus 2019

Bericht von Kanal 21 aus Bielefeld

Die "Stadtbibliothek Bielefeld" engagiert sich bei den "Bielefelder Aktionswochen gegen Rassismus 2019". Angelika Teller von den Bibliotheksführungen erklärt im Beitrag, wieso gerade die Bücherei genau die richtige Institution gegen Diskriminierung ist: Die Stadtbibliothek sei für alle da. Sie biete Wissen und Bildung für jeden, der sie besucht. Aus diesem Grund beteiligt sich die "Stadtbibliothek Bielefeld" mit Lesungen und Vorträgen in ihren Räumlichkeiten an den Aktionswochen.

12

Auf dieser Seite findest Du Sendungen und Beiträge aus der Rubrik "Gesellschaft & Soziales". Redaktionen und Produzenten aus NRW berichten über soziale Themen und ihre Hintergründe, engagierte Menschen und ihre Geschichten sowie das Zusammenleben in unserer Gesellschaft - von Politik bis Religion, von Inklusion bis Integration.