NRWision
19.11.2020 - 55 Min.

Theatertalk: Souffleur und Souffleuse - Johanna Espeter und Heinrich Maas im Talk

Talksendung vom Theater Münster - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/theatertalk-souffleur-und-souffleuse-johanna-espeter-und-heinrich-maas-im-talk-201119/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Johanna Espeter und Heinrich Maas sind für die Soufflage im Theater Münster zuständig. Wenn Darsteller ihren Text vergessen oder ihren Einsatz verpassen, helfen ihnen Souffleusen und Souffleure weiter. Sie flüstern den Text oder geben entsprechende Zeichen. In der Sendung "Theatertalk" erzählt Heinrich Maas, wie er merkt, wann sein Einsatz gefragt ist. Souffleur ist kein Ausbildungsberuf. Worauf es bei der Soufflage ankommt, erklärt Heinrich Maas im Gespräch mit Moderator Wolfgang Türk. Johanna Espeter ist Souffleuse im Musiktheater. Sie sorgt dafür, dass die Schauspieler im Einklang mit der Musik sind und Hänger nicht auffallen. Im "Theatertalk" erklärt Johanna Espeter was die Muschel und die Nullgasse sind. Die Souffleuse und der Souffleur sprechen außerdem über ihre interessantesten Theater-Momente.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.