NRWision
25.06.2015 - 28 Min.

terzwerk TV: Gordon Kampe, Komponist

Klassikmagazin von angehenden Musikjournalisten der TU Dortmund

  • Magazin

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/terzwerk-tv-gordon-kampe-komponist-150625/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Große und laute Instrumente hat Komponist Gordon Kampe am liebsten. Er komponiert vor allem "Neue Musik", die als schräg, atonal und elitär verschrien ist. Wer seine Werke hört, würde sie vielleicht nicht unbedingt als Musik bezeichnen. In dieser Ausgabe von "TerzWerk TV" steht Gordon Kampe Rede und Antwort. Moderator Jonas Zerweck konfrontiert ihn mit den gängigsten Vorurteilen gegen sein Genre. Gordon Kampe erklärt nicht nur, was ihn an der Neuen Musik so fasziniert, sondern gibt auch eine kräftige Kostprobe seiner Kunst.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Bileam
am 30. Juni 2015 um 21:13 Uhr

Super Störmomente. Her mit den großen und/oder lauten Geräten.