NRWision
26.05.2020 - 56 Min.

terzwerk: Prof. Holger Noltze, Musikjournalist und Medienexperte

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/terzwerk-prof-holger-noltze-musikjournalist-und-medienexperte-200526/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Holger Noltze ist Musikjournalist und Professor für Musik und Medien an der TU Dortmund. Außerdem hat er die Klassik-Streaming-Plattform "takt1" mitgegründet. In "terzwerk" spricht Holger Noltze über die Vorteile, die die Live-Übertragung von Klassik-Konzerten in der Corona-Krise hat. Er ist auch der Meinung, dass es im Internet zu viele kostenlose Live-Angebote gibt. In der Sendung erzählt Holger Noltze auch von seinem Buch "World Wide Wunderkammer". Darin hat er sich mit der Digitalisierung und ästhetischen Erfahrungen beschäftigt.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.