NRWision
13.08.2020 - 43 Min.

terzwerk: Patrick Hahn, Generalmusikdirektor beim Sinfonieorchester Wuppertal

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/terzwerk-patrick-hahn-generalmusikdirektor-beim-sinfonieorchester-wuppertal-200813/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Patrick Hahn ist neuer Generalmusikdirektor beim Sinfonieorchester Wuppertal. Der Dirigent aus Österreich ist mit 25 Jahren der jüngste Generalmusikdirektor in Deutschland. Als Jugendlicher übernahm Patrick Hahn bereits leitende Positionen in seinem damaligen Chor. Früh war klar: Patrick Hahn möchte Dirigent werden. Sich auf die Musiker im Orchester einzulassen, ist wichtig bei seiner Arbeit, findet er. Zwischen ihm und dem Sinfonieorchester Wuppertal habe es zum Glück direkt gefunkt, erzählt er im Klassikmagazin "terzwerk". Generalmusikdirektor Patrick Hahn spricht außerdem über die Corona-Krise. Er bedauert, dass so viele Veranstaltungen abgesagt wurden.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.