NRWision
13.08.2020 - 19 Min.

terzwerk: Arnold Schönberg - "A Survivor from Warsaw"

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/terzwerk-arnold-schoenberg-a-survivor-from-warsaw-200813/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Komponist Arnold Schönberg lieferte mit "Ein Überlebender aus Warschau" eine emotionale, musikalische Aufarbeitung des Holocausts im Warschauer Ghetto. Das Stück erzählt die Geschichte des Widerstands der gefangenen Juden gegen die nationalsozialistischen Ghettos und Konzentrationslager. Das Melodram "A Survivor from Warsaw" - zu deutsch: "Ein Überlebender aus Warschau" - für Chor und Orchester erschien 1947. Reporterin Mascha Müllejans liefert eine spannende musikalische Analyse des Werks. Auch den geschichtlichen Kontext um Arnold Schönberg und die Migration experimenteller Künstler aus dem Dritten Reich fasst sie kurz zusammen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.