NRWision
15.09.2021 - 65 Min.

Taschenuschis: Was letzte Haustier? - Wenn das eigene Haustier stirbt

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/taschenuschis-was-letzte-haustier-wenn-das-eigene-haustier-stirbt-210915/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Wenn das eigene Haustier stirbt, schmerzt das besonders. Melanie Beckers von den "Taschenuschis" musste sich von ihrer geliebten Katze "Toffee" verabschieden. Ist ein Leben ohne Haustier überhaupt möglich? Nein, sagt Melanie im Gespräch mit ihrer Freundin Stefanie Bösche. Melanie erzählt von ihrer Suche nach einem neuen Haustier. Sie verrät, worauf man achten muss, bevor man ein Tier kauft oder adoptiert. Gemeinsam sprechen die "Taschenuschis" über Haustiere im Allgemeinen und über Verantwortung, Liebe und das Bauchgefühl im Besonderen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.