NRWision
25.06.2020 - 62 Min.

Taschenuschis: "Animal Crossing"-Hölle, Corona-Warn-App, Oben-ohne-Verbot für Männer in Hamburg

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/taschenuschis-animal-crossing-hoelle-corona-warn-app-oben-ohne-verbot-fuer-maenner-in-hamburg-200625/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Stefanie Bösche ist in der "Animal Crossing"-Hölle gefangen. Während der Corona-Krise nutzt sie das Videospiel oft als Ablenkung. Mit Melanie Beckers spricht Stefanie Bösche auch über die Corona-Warn-App. Auf dem Mikroblogging-Dienst "Twitter" gibt es zu der App Verschwörungstheorien. Die "Taschenuschis" diskutieren außerdem ein angebliches neues Verbot in Hamburg. Männer sollen dort in öffentlichen Anlagen nicht mehr oberkörperfrei herumlaufen dürfen. Die beiden sind geteilter Meinung zu dem Verbot, das ab Juni 2020 gelten soll. Weitere Themen im Podcast sind Internetprobleme, Terminprobleme beim Einwohnermeldeamt und das Remake des Videospiels "Final Fantasy".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.