NRWision
23.12.2020 - 22 Min.

Talktreff: Tattoos - Körperschmuck als Karrierehindernis?

Interview-Sendung von radioFH!, dem Campusradio an der Fachhochschule Südwestfalen

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/talktreff-tattoos-koerperschmuck-als-karrierehindernis-201223/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Können Tattoos die Karriere behindern? Tätowiererin Claudia Gebauer meint: Teilweise ja. Bei Rechtsanwälten, Bankangestellten und Beamten seien Tattoos nach wie vor nicht gern gesehen. Linda Schmidt ist Dozentin an der Fachhochschule Südwestfalen. Sie hat mit ihren Tattoos kein Problem. Ihre erste Tätowierung ließ sie sich gemeinsam mit ihrer Schwester stechen. Fliesenleger Ali Alp hingegen reicht es erst einmal mit Tattoos: Er ließ sich sogar schon Tätowierungen überstechen, weil ihm die Motive irgendwann nicht mehr gefielen. Im "Talktreff" spricht Moderatorin Derya Aslaner mit ihren Gästen über den Tattoo-Trend sowie Probleme der Branche.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.