NRWision
Lade...

64 Suchergebnisse

Künstlerporträt: Jubiläumsausstellung im Sozialgericht Münster
Bericht
10.10.2019 - 16 Min.

Künstlerporträt: Jubiläumsausstellung im Sozialgericht Münster

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V.

Unter dem Motto "Friedens-Art – Dialog der Künste" feiert der Verein "Kaktus Münster e.V." ein künstlerisches Jubiläum. Es ist die 50. Ausstellung im Sozialgericht Münster. Auch der Präsident des Sozialgerichts, Heinrich Stratmann, und Bürgermeisterin Wendela-Beate Vilhjalmsson nehmen an der Eröffnung der Ausstellung Ende September 2019 teil. Ausgestellt werden unter anderem Werke der Künstlerinnen Monika Schiwy, Anne Horstmann und Iris Bittner. Bittner ließ unter anderem auch ihre Erfahrungen aus der Arbeit mit Flüchtlingen in ihre Bilder einfließen. Erdal Ünal ist ein weiterer Künstler, dessen Werke bei der Ausstellung im Sozialgericht Münster zu sehen sind.

1
Künstlerporträt: Winfried Nachtwei, Experte für Friedens- und Sicherheitspolitik
Porträt
26.09.2019 - 30 Min.

Künstlerporträt: Winfried Nachtwei, Experte für Friedens- und Sicherheitspolitik

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V. - produziert beim medienforum münster e.V.

Winfried Nachtwei ist Geschichtslehrer und Politiker aus Münster. Für die Partei "BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN" saß er von 1994 bis 2009 im deutschen Bundestag. Seitdem beschäftigt er sich mit der Kriegs- und Nachkriegszeit in Osteuropa. Im Interview mit Eva Benesch und Molla Demirel von "Radio-Kaktus Münster e.V." erzählt Winfried Nachtwei unter anderem, was er auf seinen Reisen in Lettland und Weißrussland erfahren und was Münster damit zu tun hat.

2
Künstlerporträt: Kristina Kugler, Künstlerin
Porträt
19.09.2019 - 18 Min.

Künstlerporträt: Kristina Kugler, Künstlerin

Sendung von Kaktus Münster e.V.

Für ein Studium an der Kunstakademie zog Kristina Kugler nach Münster. Das Team von "Radio-Kaktus Münster e.V." besucht die Künstlerin in ihrem Atelier auf dem Hawerkamp-Gelände, um mehr über sie zu erfahren. Gebürtig kommt Kristina Kugler aus dem Ruhrgebiet. Sie selbst beschreibt sich als introvertiert und zurückhaltend. Zum Malen brauche sie ihren Freiraum und Ruhe. Den Reportern vom "Radio-Kaktus Münster" erzählt Kristina Kugler außerdem, woher sie ihre Inspiration nimmt und wie sie die Malerei mit ihrem Job als Kunstlehrerin und mit ihrer Familie unter einen Hut bekommt.

3
Kulturreport: Open-Air-Festival für Zusammenhalt und Solidarität 2019 in Köln – Teil 2
Reportage
12.09.2019 - 17 Min.

Kulturreport: Open-Air-Festival für Zusammenhalt und Solidarität 2019 in Köln – Teil 2

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V.

Das "Open-Air-Festival für Zusammenhalt und Solidarität 2019" in Köln geht mit noch mehr Musik und Reden weiter. Im zweiten Teil der "Kulturreport"-Reportage spricht DIDF-Mitglied Dogus Birdal zu den Zuschauern und fordert die Festival-Besucher auf, sich gegen Krieg und Rassismus einzusetzen. Die "Föderation Demokratischer Arbeitervereine e.V." (DIDF) hat das Fest am Tanzbrunnen in Köln organisiert. Die Reporter von "Radio-Kaktus Münster" sprechen außerdem mit Journalist und Verlagsgründer Aziz Kocyigit und dem Vorsitzenden der IG BAU, Robert Feiger.

4
Kulturreport: Open-Air-Festival für Zusammenhalt und Solidarität 2019 in Köln – Teil 1
Bericht
10.09.2019 - 28 Min.

Kulturreport: Open-Air-Festival für Zusammenhalt und Solidarität 2019 in Köln – Teil 1

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V.

Am Tanzbrunnen in Köln findet das "Open-Air-Festival für Zusammenhalt und Solidarität 2019" statt. Das Festival wird von der "Föderation Demokratischer Arbeitervereine e.V." (DIDF) organisiert. Die Besucher erwartet ein interkulturelles Musikprogramm mit Redebeiträgen und vielen Mitmach-Aktionen. Das Team vom "Kulturreport" begleitet das Festival mit der Kamera. Es spricht unter anderem mit dem deutsch-türkischen Journalisten Yücel Özdemir, der 1993 nach Deutschland kam. Das Redaktionsteam führt außerdem ein Interview mit der Auschwitz-Überlebenden Esther Bejarano, die als Sängerin auftritt. Sie erzählt von ihrer Geschichte und wie sie sich noch heute gegen den Rechtsruck einsetzt. Auf dem "DIDF"-Open-Air-Festival tritt sie zusammen mit der Rap-Band "Microphone Mafia" auf.

5
Künstlerporträt: Kristina Kugler, Künstlerin
Porträt
02.09.2019 - 57 Min.

Künstlerporträt: Kristina Kugler, Künstlerin

Talkformat von Kaktus Münster e.V.

Kristina Kugler ist studierte Künstlerin und arbeitet in Münster. Ursprünglich kommt die Malerin aus dem Ruhrgebiet. Die Reporter von "Radio-Kaktus Münster e.V." besuchen Kristina Kugler in ihrem Atelier auf dem Hawerkamp-Gelände in Münster. Im Gespräch erzählt die Künstlerin, wovon sie sich inspirieren lässt und wie sie es schafft Kunst, Familie und Arbeit unter einen Hut zu bekommen.

6
Open-Air-Festival für Zusammenhalt und Solidarität 2019 in Köln – Teil 2
Magazin
28.08.2019 - 54 Min.

Open-Air-Festival für Zusammenhalt und Solidarität 2019 in Köln – Teil 2

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V.

Alle zwei Jahre organisiert die "Föderation Demokratischer Arbeitervereine e.V." (DIDF) das Open-Air-Festival "Für Zusammenhalt & Solidarität". Zum Programm gehören aktivistische und musikalische Beiträge gegen Diskriminierung. Die Reden von Dogus Birdal von der "DIDF"-Jugend und dem türkischen Gewerkschafter Seyit Aslan zeigen die emotionale Atmosphäre des Festivals. Die Reporter von "Radio-Kaktus Münster e.V." sprechen vor Ort außerdem mit dem Verlagsgründer Aziz Koçyiğit. Er veröffentlicht sowohl deutsche als auch türkische Bücher. Ein weiteres Interview findet mit dem Gewerkschaftsfunktionär Robert Feiger statt, der sich für faire Arbeitsbedingungen für alle einsetzt.

7
Open-Air-Festival für Zusammenhalt und Solidarität 2019 in Köln – Teil 1
Magazin
20.08.2019 - 58 Min.

Open-Air-Festival für Zusammenhalt und Solidarität 2019 in Köln – Teil 1

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V.

Das Open-Air-Festival "Für Zusammenhalt & Solidarität" wird von der "Föderation Demokratischer Arbeitervereine e.V." (DIDF) organisiert. Am Tanzbrunnen in Köln findet ein buntes Programm gegen Rassismus und Diskriminierung statt. 2019 tritt unter anderem Esther Bejarano auf. Die 94-Jährige erzählt im Interview, wie sie durch ein Instrument im Konzentrationslager Auschwitz überlebte. Beim Festival singt sie zusammen mit dem Rap-Duo "Microphone Mafia". Die "Radio-Kaktus"-Reporter sprechen außerdem mit dem Journalisten Yücel Özdemir. Er floh 1993 aufgrund seiner journalistischen Arbeit aus der Türkei nach Deutschland. Heute versucht er, Brücken zwischen den beiden Ländern zu schlagen.

8
Künstlerporträt: Alexander Puschkin und Ahmed Arif, Dichter
Porträt
31.07.2019 - 52 Min.

Künstlerporträt: Alexander Puschkin und Ahmed Arif, Dichter

Talkformat von Kaktus Münster e.V.

Alexander Puschkins Geburtstag jährt sich dieses Jahr zum 220. Mal. Darum widmen die Radio-Kaktus-Moderatoren Türkan Heinrich und David Stock dem russischen Nationaldichter ein Künstlerporträt. Der deutsch-russische Freundschaftsverein Talant e.V. veranstaltet ein Fest zu Ehren des Dichters in Münster. Aufgeführt wird dort auch Puschkins "Das Märchen vom Popen und seinem Knecht Balda". Die Vereinsvorsitzende Natalia Krukov und Regisseurin Tatjana Worik erzählen, wie sie die Begeisterung für den Dichter weitergeben wollen. Der türkische Dichter Ahmed Arif ist ein weiterer Autor, der einen besonderen Einfluss auf die Lyrik seines Landes hatte. Die Moderatoren stellen ihn und seine Werke in der Sendung vor. Wie Puschkin litt auch er zu Lebzeiten unter Verfolgung und Zensur. Von beiden Autoren sind Gedichte auf Russisch, Türkisch und Deutsch zu hören.

9
Künstlerporträt: Monika Schiwy, Künstlerin
Porträt
24.07.2019 - 55 Min.

Künstlerporträt: Monika Schiwy, Künstlerin

Talkformat von Kaktus Münster e.V.

Monika Schiwy ist eine Künstlerin aus Münster. In ihrem Atelier "ART & Weise" bietet sie neben ihren Bildern auch Workshops und Kurse an. Im Künstlerporträt erfahren die Moderatoren Türkan Heinrich und Molla Demirel von Radio-Kaktus, wie Monika Schiwy zur Kunst gekommen ist. Die Malerin hat unter anderem Philosophie studiert und fürs Radio gearbeitet. Doch die Malerei war ihr schließlich am wichtigsten. Außerdem erzählt Schiwy von ihren Ausstellungen in Tunesien und Indien. Im Anschluss tragen die Moderatoren Gedichte von Molla Demirel sowohl auf Deutsch als auch auf Türkisch vor.

10
Kulturreport: "Der Mensch und das Leben" – Ausstellung in Bochum, Puschkin Fest in Münster
Magazin
18.07.2019 - 12 Min.

Kulturreport: "Der Mensch und das Leben" – Ausstellung in Bochum, Puschkin Fest in Münster

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V.

In Bochum findet die Ausstellung "Der Mensch und das Leben" statt. Die interkulturelle Kunst- und Fotoausstellung ist im Kulturzentrum der "AWO" zu sehen. Auch einige Künstlerinnen und Künstler sind vor Ort, als das Team von "Radio-Kaktus Münster e.V. " die Ausstellung besucht. Unter ihnen sind Cahide Özer und Molla Demirel. Sie tragen einige ihrer Gedichte auf Türkisch vor. Die Reporter halten den Auftritt mit der Kamera fest und übersetzen die Texte ins Deutsche. Das Team besucht außerdem die Veranstaltung "Die Sonne der russischen Poesie" im "La Vie" in Münster. Mit dieser feiert der Verein "Talant e.V." den 200. Geburtstag vom russischen Dichter Alexander Puschkin. Der "Kulturreport" präsentiert Einblicke in die verschiedenen Programmpunkte und Aktivitäten.

11
Künstlerporträt: Monika Schiwy, Künstlerin
Porträt
10.07.2019 - 16 Min.

Künstlerporträt: Monika Schiwy, Künstlerin

Talkformat von Kaktus Münster e.V.

Monika Schiwy ist eine Künstlerin aus Münster. In ihrem Atelier "ART & Weise" bietet sie auch Workshops und Kurse an. Im "Künstlerporträt" erfahren die Moderatoren Türkan Heinrich und Molla Demirel, wie Monika Schiwy zur Kunst gekommen ist. Die Malerin hat zunächst studiert und fürs Radio gearbeitet. Irgendwann hat sie jedoch entdeckt, dass ihr die Malerei am wichtigsten ist. Monika Schiwy erklärt im Interview außerdem, worauf sie bei ihren Workshops und Kursen am meisten Wert legt.

12