NRWision
Lade...

1499 Suchergebnisse

Do biste platt: Silwäster – Silvester
Magazin
16.01.2020 - 53 Min.

Do biste platt: Silwäster – Silvester

Plattdeutsche Radiosendung der HochSauerlandWelle

In "Do biste platt" lesen Bürger aus dem Sauerland Silvester-Geschichten auf Plattdeutsch. Darunter "Silväster und Nigge Johr", "Nigge Jooreswünske" und "Adjüs! Bit oppen andermol". Moderator Markus Hiegemann übersetzt die Geschichten ins Hochdeutsche. Premiere feiert in der Sendung ein Mitschnitt des Stücks "Theater for Two". Darin streitet sich ein Paar auf Plattdeutsch – gespielt von Karl Bangert und Marlies Potthof. Marlies fällt ein komischer Geruch im Theater auf – sie verdächtigt ihren Mann Karl.

1
Taschenuschis: Privates Feuerwerk
Talk
16.01.2020 - 56 Min.

Taschenuschis: Privates Feuerwerk

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

Silvester und Knallerei: Stefanie Bösche kann mit Privatfeuerwerk nichts anfangen, Melanie Beckers ist da anderer Meinung. Die perfekte Voraussetzung für eine Diskussion bei den "Taschenuschis". Zu Silvester sehen die Podcasterinnen die Entstehung verschiedener Parteien. So etwa die Tierhalter, die in den sozialen Medien von einem böllerfreien Silvester predigen. Oder die Menschen, die Knaller auf Leute werfen und Chaos stiften. Müll, Feinstaub und Verletzungen sind die unschönen Seiten der Silvesternacht. Stefanie Bösche und Melanie Beckers sprechen darum auch über Alternativen zum privaten Feuerwerk.

2
Radio Hauhechel: Jahresrückblick 2019, Silvesterverbot, "Umweltsau"
Show
16.01.2020 - 52 Min.

Radio Hauhechel: Jahresrückblick 2019, Silvesterverbot, "Umweltsau"

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Die Moderatorinnen von "Radio Hauhechel" stellen einen etwas anderen Jahresrückblick vor. Dabei geht es unter anderem um den Urknall, die Jagd nach Wildschweinen und lila Weihnachtsmänner. Frau Müller-Beckum ruft erzürnt im Studio an. Sie befürchtet, dass nach Böllern an Silvester auch noch der Alkohol verboten wird. Die Rentnerinnen Meta, Trude und Lotte schauen sich das Lied über die Oma als "Umweltsau" noch mal genauer an. Im Lied vom Kinderchor des "WDR" sehen sie inhaltliche Fehler. Wie kann die gleiche Oma zum Beispiel in einer Strophe im Altersheim sein und in den anderen mit dem SUV fahren oder eine Kreuzfahrt machen? Weitere Themen in "Radio Hauhechel": das Alter und der Fortschritt sowie Fleischentzug.

3
Hinter den Schlagzeilen
Kurzfilm
14.01.2020 - 13 Min.

Hinter den Schlagzeilen

Kurzfilm von Manfred Obermeyer aus Düsseldorf

Ashonan Shariv ist aus Syrien nach Deutschland geflohen, gemeinsam mit ihrem Bruder. In ihrer Heimat wird ihre Familie unterdrückt und verfolgt, weil alle Familienmitglieder Christen sind und nicht zum Islam übertreten wollten – so erzählt es Ashonan Shariv zumindest dem Asyl-Beamten Brankovic, bei dem sie einen Termin hat. Ihm erzählt sie auch, warum sie mit ihrem Bruder aus Syrien geflohen ist und was sie unterwegs erlebt hat. Der Beamte Brankovic will ihr erst nicht glauben – aber dann gibt es etwas, das ihn umstimmt … Der Kurzfilm von Manfred Obermeyer erzählt eine Fluchtgeschichte und zeigt, welche Geschichten "Hinter den Schlagzeilen" stehen.

4
Duo-B-Show: Saarland
Sketch
14.01.2020 - 24 Min.

Duo-B-Show: Saarland

Sketche und Reiseberichte mit Daniel Benne und Klaus Boshammer aus Meinerzhagen

Das Saarland ist abgesehen von den Stadtstaaten das flächenmäßig kleinste Bundesland der Bundesrepublik Deutschland. Die "Duo-B-Show"-Reporter Daniel Benne und Klaus Boshammer sind zu Gast im Saarland und erkunden die Gegend. Sie sind unter anderem in der Landeshauptstadt Saarbrücken und an der Saarschleife unterwegs. Auf ihrem Weg durch das Saarland drehen sie zudem an verschiedenen Orten kleine Sketche und humorvolle Dialoge.

5
Aus Misanthropolis: Bericht 2 – Nur kurz einkaufen
Kommentar
14.01.2020 - 17 Min.

Aus Misanthropolis: Bericht 2 – Nur kurz einkaufen

Selbstfindungs-Podcast von Alexander Vogt alias "Phil Anthrop" aus Leopoldshöhe

Phil Anthrop will nur kurz einkaufen gehen. Doch in Misanthropolis wird sogar der Einkauf zum Spießrutenlauf. Von quatschenden und quetschenden Rentnern in Gang Drei bis zu diskutierenden Veganern an der Wursttheke – Phil Anthrop sieht sich ärgerlichen Hindernissen ausgesetzt. Wer denkt, der Besuch beim Bäcker verliefe reibungslos, der war noch nie in Misanthropolis. Dank der Verkäuferin sieht sich Phil Anthrop weiteren Alltagsproblemen ausgesetzt.

6
Warum Schreibschrift? – #28 – Der Kaputte Toaster
Talk
09.01.2020 - 37 Min.

Warum Schreibschrift? – #28 – Der Kaputte Toaster

Podcast übers Studentenleben von Julian Hilgers und Viktor Mülleneisen aus Dortmund

In der ersten Folge im neuen Jahr 2020 werden Julian Hilgers und Viktor Mülleneisen nostalgisch. In "Der Kaputte Toaster" sprechen die Podcaster zum Beispiel über ihre Erfahrungen mit – mehr oder weniger – erfolgreichen Partys an sturmfreien Wochenenden. In der Kategorie "Unsere drei liebsten Vier" bespricht das Duo vergessene Gegenstände. Darunter fallen Inlineskates, Kickboards und Klingeltöne für das Handy. Außerdem sinnieren Julian Hilgers und Viktor Mülleneisen über die besten Kohlsorten und warum es Schreibschrift überhaupt noch gibt.

7
Taschenuschis: Tussiklatsch 10 – Jahresabschluss-Uschis
Talk
09.01.2020 - 49 Min.

Taschenuschis: Tussiklatsch 10 – Jahresabschluss-Uschis

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

Stefanie Bösche wurde von ihrer Mutter "gewhamt". Um die Weihnachtszeit herum versucht die Podcasterin, dem Song "Last Christmas" von der Band "Wham!" zu entkommen. Wie Stefanies Mutter es schaffte, ihr den Song unterzujubeln, wird im "Tussiklatsch" der "Taschenuschis" verraten. Melanie Beckers und Stefanie Bösche glauben nicht an die magische Veränderung des Lebens bei einem Jahreswechsel. Sie halten jedoch viel von der Bullet-Journal-Methode. Was das ist und womit sich die "Taschenuschis" sonst noch zum Jahreswechsel beschäftigen, erzählen sie in ihrem Podcast.

8
Songs In Real Life – Duisburg
Musikvideo
07.01.2020 - 4 Min.

Songs In Real Life – Duisburg

Musikvideos – produziert mit Unterstützung von "Freigesprochen Mediencoaching"

In den Musikvideos aus der Kategorie "Songs in Real Life" singen Kinder über Situationen aus ihrem Alltag. Die selbstgeschriebenen und humorvollen Texte wurden auf bekannte Pop-Songs getextet. Sie handeln unter anderem vom Pizza backen, schlechten Schulnoten oder dem Schlafengehen. Unterstützt wurden die Schülerinnen und Schüler bei der Produktion vom Team von "Freigesprochen Mediencoaching".

9
Die Abschweifung: Innere Haltung, Erwartungen, Vorfreude
Kommentar
07.01.2020 - 17 Min.

Die Abschweifung: Innere Haltung, Erwartungen, Vorfreude

Podcast von Sascha Markmann aus Dortmund

Früher freute man sich, wenn zu Weihnachten spannende Filme im linearen Fernsehen liefen. Podcaster Sascha Markmann stellt fest, dass diese Vorfreude heute nicht mehr da ist. Viele Handlungen im Alltag hätten im Alter die Magie verloren. So sei beispielsweise auch das Bearbeiten seines Blogs gewöhnlich geworden. In "Die Abschweifung" erzählt Sascha Markmann, wie er als Teenager mehr Energie für neue Aufgaben gehabt hat.

10
Aus Misanthropolis: Bericht 0 – Einbürgerung
Kommentar
07.01.2020 - 6 Min.

Aus Misanthropolis: Bericht 0 – Einbürgerung

Selbstfindungs-Podcast von Alexander Vogt alias "Phil Anthrop" aus Leopoldshöhe

Menschen können nerven – und Phil Anthrop ist sehr genervt. Er wohnt in Misanthropolis. Dort wohnen sonst nur Menschen, die ihn in den Wahnsinn treiben wollen. Phil Anthrop beschreibt in seinem Podcast Situationen, die ihn zur Weißglut treiben und einfach aufregen. Ob beim Einkaufen, im Büro oder beim Spaziergang mit dem Hund: In Misanthropolis gibt es einige Aufreger-Themen. In dieser Einführung des Podcasts kommt Phil Anthrop in Misanthropolis an. Der Macher erklärt außerdem, warum er den Podcast produzieren will und um welche Themen es gehen soll.

11
Die Aufnehmer: Jahresrückblick 2019
Magazin
19.12.2019 - 57 Min.

Die Aufnehmer: Jahresrückblick 2019

Produktion der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke e.V.

"Die Aufnehmer" schauen in ihrem Jahresrückblick auf ihre Sendungen in 2019 zurück. Dabei präsentieren sie Ausschnitte aus der Jubiläums-Sendung zum 18-jährigen Bestehen der Redaktion. Außerdem sprechen "Die Aufnehmer" über den Sonderpreis, den Radio Westfalica ihnen im Rahmen des "Bürgerfunkpreises 2019" verliehen hat. Auch einen Zusammenschnitt aus dem Hörspiel "Ein Fall für die Aufnehmer" stellen die Radiomacher der Lebenshilfe Lübbecke e.V. vor.

12